Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

1944max


Pro Mitglied, Hamburg

Kommentare 3

  • Lichtmagie 5. März 2013, 22:20

    Gans... viel... Gans...
    grins...
    Ich mag sie ... die Schnattertiere...
    Liebe Grüße
    Karin
  • 1944max 4. März 2013, 15:52

    Hallo Andreas,
    Die Meeresgänse sind die Art Branta und der Begriff beschreibt ihr Vorkommen an der Meeresküste.
    Unterschieden wird in die Grauköpfigen Gänse(Ansa) und die Schwarzköpfigen Gänse(Branta) zu denen die "Meeresgänse" gehören.Es sollte damit nur ein allgemeinverständlicher Begriff benutzt werden.
    Wie gefällt Dir den mein Bild des Hybriden zwischen der Art Anser und der Art Branta
    VG Wolfram
  • Andreas E.S. 4. März 2013, 0:34

    Schönes Foto dieser weitgereisten Wintergäste der Küstenregion. Das sind Ringelgänse und Weißwangengänse. Beide Arten brüten an der Südwestküste von Grönland und auf Spitzbergen. Sie sind zwar sehr weit übers Meer geflogen, aber Meergänse gibt es als eigene Art nicht.
    VG Andreas