Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nilsette


Pro Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 1

  • augenblick-mal 17. Januar 2014, 1:07

    Hyatt...eine tolle Architektur, ich will auch mal wieder hin:-)
    Ich bin mal so frei und schreibe was technisches:
    Durch Deine gewählte Kameraeinstellung ist das Foto leider zu stark verrauscht...und Du hast dadurch einen Schärfeverlust bekommen.
    Hast Du mit Stativ die Aufnahme gemacht?
    Versuche doch Mal, ISO-Wert runter...Blende weiter zu...so f8 oder höher, dafür halt eine längere Belichtungszeit.
    Auslösen mit Zeitsteuerung, so reduzierst Du die Verwacklungen, und auch den Tragegurt nicht lose hängen lassen, wenn etwas Wind weht, schadet es auch der Aufnahme.
    Und nicht vergessen, den Verwacklungsschutz (falls vorhanden) ausschalten, wenn Du mit Stativ arbeitest...
    Ich hoffe Du kannst mit meinen Anregungen was anfangen:-)
    lg. aus MH
    Thorsten

Informationen

Sektion
Ordner Düsseldorf
Klicks 283
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Tamron AF 18-270mm f/3.5-6.3 Di II VC PZD (B008)
Blende 4.5
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 18.0 mm
ISO 800