Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Gerald Schöffel


Free Mitglied, Rheinlandpfalz

Kommentare 7

  • Sebastian Scheuschner 19. Juni 2007, 12:31

    Klasse eingefangen
  • Ralph Budke 13. Juni 2007, 11:53

    Titel und Foto sind klasse.

    Gruß Ralph
  • Christoph Mischke 12. Juni 2007, 19:35

    Ein wunderbar kreatives Makro.
    Schön, dass Du nichts umgeknickt hast - die Aufnahme ist so erst recht reizvoll.

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Gerald Schöffel 12. Juni 2007, 19:31

    ok, ich gebe mich geschlagen :)
    meine frau meinte gerade 'schade, dass der grashalm da durch geht.' ^^
    und ich hatte bei der aufnahme so ein schönes altmodisches, mechanisches planetenmodell im kopf. da ist wohl wieder mal die fantasie mit mir durchgegangen :-D
    auf jeden fall vielen dank für die ehrliche kritik - so gefällt mir das !
    morgen mal schauen, ob 'the master' noch in seinem modell sitzt - dann kann ich noch mal nachbessern ;)
    lg gerald
  • Gerald Schöffel 12. Juni 2007, 16:17

    @davud: ja, bei dem störte immer was. zickig, der kleene. also dachte ich mir: 'integrier es ins bild'. gibt (meiner meinung nach) etwas tiefe und und man kann sich das rotierende universum besser vorstellen ^^

    @BL: siehe titel :-D ne, ich kann den kleinen leider nicht bestimmen. trotz meines nagelneuen insektenführers - find' den da nicht :(

    lg gerald
  • Brock Landers 12. Juni 2007, 15:57

    Wat dat´den??
    Sieht ja witzig aus das Vieh.
    Klasse Aufnahme.
    Gruß BL
  • Davud Jonathan 12. Juni 2007, 15:52

    stark...
    was leider stört ist dieser unscharfe grashalm der durch
    das eigentliche motiv geht.
    das nächste mal einfach wegknicken

    lg davud

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Insekten
Klicks 746
Veröffentlicht
Lizenz