Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Inge Brand


World Mitglied, Krefeld

Marlene

Ich freue mich über eine neue Kamera und ein tolles neues Objektiv.
Allerdings wie immer muß man sich damit erst einmal "einarbeiten".
Ich versuche es mit meinem Lieblingsmodell, die geduldig mitmacht.

Nikon D 200 und Zoom-Nikkor 17-55 mm, 1:2,8

Kommentare 5

  • Roswitha Schleicher-Schwarz 18. April 2007, 9:11

    Ja, das ist wirklich entzückend, diese kleine Marlene. Die großen dunklen Augen und das helle Haar, das wirkt enorm anziehend. Links hätte ich wirklich mehr geschnitten, so dass das Ohr komplett weg ist (sorry, Marlene :-)
    1:2,8 ist eine tolle Lichtstärke, Glückwunsch zum Objektiv, Inge.
    Herzlichst Roswitha
  • Juergen Becker 12. April 2007, 19:12

    Mir gefällt das Bild (wie die ganze Serie) sehr gut, vor allem wegen der schönen strahlenden Augen.
    Liebe Grüße an dich und Marlene von
    Jürgen
  • Inge Brand 10. April 2007, 23:57

    Hallo lieber Carsten,
    ich danke Dir für Deine Anmerkung. Ich habe mir lange überlegt, das Foto ins Hochformat zu setzen. Ich habe es dann etwas langweilig gefunden. Das Ohr ist wirklich etwas problematisch, aber ich hätte zuviel wegschneiden müssen. LG Inge
  • Ursula Theißen 10. April 2007, 23:52

    Hallo Inge,
    die Augen ziehen den Betrachter ins Bild hinein!
    Wunderschön.
    LG Ursula
  • CS- Fotografie 10. April 2007, 23:49

    Schärfe und Schärfeverlauf sind gut. Ich hätte unten allerdings mehr Platz gelassen. Hier ist mir zu viel angeschnitten. Das Kin und das Ohr. Hochformat wäre hier vielleicht besser.
    lg
    Carsten

Informationen

Sektion
Ordner Marlene
Klicks 559
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz