Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
890 3

Daniel von Rueden


Free Mitglied, Ratingen

Kommentare 3

  • Waldi W. 25. August 2005, 22:41

    hallo daniel,
    danke für die info und für den link. habs mir gerade angesehen. ist toll und interessant.
    bin mal gespannt, ob wir hier noch mehr davon zu sehen bekommen. wäre schön.
    waldi
  • Daniel von Rueden 25. August 2005, 17:18

    Hi Waldi!

    Danke für die Anmerkung!
    Das ist ein Markt in Mysore in Indien. Recht versteckt in der Innenstadt, aber dank dem Lonely Planet haben wir ihn doch gefunden. Die Häufchen sind Farbpigmente, die für verschiedene, meist religiöse Dinge genutzt werden. ZB für die Zeichen auf der Stirn, oder auch, vermischt mit zB Gries für "gestreute Bilder" auf dem Boden. Wenn du Lust hast, dir unsere Tour durch Indien in Bildern anzuschauen, kannst du ja hier mal vorbeischauen: http://www.danielvonrueden.de/india/india-thumbs.html
    Ist eine kleine Seite, wo ich unterwegs für Freunde ein paar Impressionen und Erklärungen drauf gestellt habe.

    Tschau, Daniel
  • Waldi W. 25. August 2005, 16:46

    sieht ja sehr schön bunt aus, wirklich interessant
    verräts du einem laien noch ein paar details?
    was sind die ganzen bunten häufchen denn?
    und wo genau war das?
    lg waldi