Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

flashlens


World Mitglied, aus dem Bergischen Land

Man nehme ...

....zwei Würfel.
Einen Schwarzen
Einen Weißen

Schneide beide Würfel in 32 dünne Scheiben.

Lege abwechselnd eine schwarze Scheibe
und eine weiße Scheibe auf den Gehweg.

Geh an den Drahtwürfel

Nimm die Schachfiguren heraus

Spiele das königliche Spiel der Spiele.


Im Grunde ist es ein Würfelspiel :-))


Ein Schnappschuß aus Wolfsburg--das spielt aber keine Rolle :-)

Wieder ein möglicher Beitrag zum
WÜRFELBILDER-CONTEST
des fc-Stammtisches Bergisch-Gladbach :-)
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/16521

Kommentare 4

  • RM. 6. September 2009, 11:27

    bei deiner Beswchreibung musste ich arg schmunzeln
    sehr gut und passend zum Foto

    lg Rainer
  • Ulrike Qu. 4. September 2009, 16:41

    Schaaaade, aber eine Kette hätte ich bestimmt auch nicht gewaltsam entfernt...
    LG
  • flashlens 4. September 2009, 16:25

    Hi Ulrike!
    Der Wagen war ANGEKETTET :-(((

    Warum wohl ??
    ;-)))

    Wie geschrieben: SCHNAPPSCHUß:-)

    LG
    Jürgen
  • Ulrike Qu. 4. September 2009, 16:22

    Hi Jürgen,
    klasse Idee bzw. gesehen und kommentiert.
    Hier hätte ich ohne jede Hemmung (nee, stimmt nicht) den Wagen aufs Spielfeld geschoben und versucht, den unruhigen HG zu minimieren. Oder hat deine Frau/ der Wirt/ ankommende Schachfreunde dich daran gehindert? :-))
    LG Uli

Informationen

Sektion
Ordner GL-Contests
Klicks 414
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz