Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Süß


Free Mitglied

Main-Donau-Kanal bei Nacht.

Der Main-Donau-Kanal bei Nacht. Eigentlich wollte ich die Wasserspiegelung Fotografieren, aber aufziehender Nebel hat dann doch noch für nette Bilder gesorgt.

Kommentare 3

  • namelessfoto 8. Dezember 2012, 14:53

    Ich glaube es sollte nicht schärfer sein!
    Es gibt den ganze für mich einen künstlerischen Effekt ,der gelungen ist
  • Sven Süß 3. Dezember 2012, 14:02

    hi Hansheinrich, da hast du wol recht. Ich hatte ein Fisheye Canon EF 8-15mm f/4 verwendet. Die Einstellung war 15mm bei Blende 8 und 30 sec. Blende 8 bei nem Fisheye dachte ich eigentlich das es reicht für eine hohe Tiefenschärfe, aber vielleicht kommt die Unschärfe auch durch verwackeln vom Stativ. Gruß Sven
  • Hansheinrich 3. Dezember 2012, 0:01

    Nur hätte das Foto etwas mehr Schärfe gebrauchen können.
    LG
    Hansheinrich

Informationen

Sektion
Klicks 380
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 8-15mm f/4L USM
Blende 8
Belichtungszeit 30
Brennweite 15.0 mm
ISO 100