Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Kommentare 3

  • Analogdigital 9. März 2013, 11:08

    Technisch hat Hans gut analysiert. Manche dieser Aufnahmen sind dann zu perfekt , und so wirkt es wie selbst frisch beobachtet . Natur halt.
  • samurai shot - michael jäger 8. März 2013, 16:39

    Hallo Hans,
    Danke für deine Kritik! Die ist absolut berechtigt.
    Mir gefällt der Bildausschnitt/das Motiv eigentlich ganz gut. Das alleine genügt allerdings nicht.
    Ganz ehrlich: Makro brech ich mir oft ziemlich einen ab...
    lg Micha
  • jopArt 8. März 2013, 16:32

    nööööö! ;-))))
    eher nicht meins, also als motiv schon, aber das foto taugt mir nicht so dolle, irgendwie finde ich da keinen schärfepunkt!
    f18 find ich auch zuviel, blende möglicherweise mehr öffnen und runter mit der iso, so hätte ich es gemacht!

    lg hans

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 678
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S DX Micro Nikkor 85mm f/3.5G ED VR
Blende 18
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 85.0 mm
ISO 400