Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael S. Scheibe


Free Mitglied, Penzberg

London Night

nochmals London bei Nacht, von meiner ersten 'Nightsession'.

Kommentare 5

  • Michael S. Scheibe 1. September 2007, 18:25

    Danke für die Kommentare, freut mich dass es gefällt.

    Andre: St. Pauls war bei der Aufnahme nur Beiwerk. Wie gesagt das war meine erste Nachtsession und mir gings vor allem um die Brücke und die Spiegelung im Wasser.

    Franky: Das Bild ist eine HS-Kombination aus drei Bildern mit 2, 6 und 18 sekunden. Ist erstaunlich wie viele Boote um diese Zeit unterwegs sind. Wollte die aber nicht als Geisterbilder drauf haben, daher auch eine extreme Blende von 33 um entspr. lange Belichtungszeiten zu bekommen (erste Anschaffung nach der Rückkehr - Cokin System und Graufilter).

    Benjamin: find ich Klasse Dein Bild, als ich in London war hatte ich 4 Tage wolkenlosen Himmel - das gibts wirklich, daher auch der langweilige Himmel.
  • Hans-JuergenEickelmann 1. September 2007, 16:54

    Schoene Aufnahme. Bildaufbau finde aich besonders gut. + Hans
  • Benjamin•Becker 1. September 2007, 14:03

    Sieht wirklich toll aus. Hab ein Ähnliches gemacht, jedoch eher von der anderen Seite.


    Gruß Benjamin
  • Franky goes to Hollywood 1. September 2007, 10:19

    Mit dem fließenden Wasser der Themse... einfach nur gut. Wie lange hast du belichtet ?

    LG Franky
  • Andre Klattowsky 1. September 2007, 0:03

    Eine sehr schöne Aufnahme.
    Hätte St. Pauls vielleicht nicht ganz so weit nach aussen platziert.
    Gefällt !

    Gruss
    Andre