Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

RS-Foto


Complete Mitglied, Kevelaer / NRW / Niederrhein

Ligusterschwärmer- Raupe

Der Ligusterschwärmer (Sphinx ligustri), zählt zu den größten Nachtfaltern.
Die Raupe findet man, wie der Name schon sagt an Ligusterhecken.

Die Raupe hat eine Länge von bis zu 10 cm.
Der entwickelte Schwärmer erreicht eine Spannweite von bis zu 12 cm !!
Auf Grund seiner perfekten Tarnung, ist er sehr schwer zu endecken.
Auch die Freistellung ist nicht ganz einfach, vor diesem Hintergrung .

Kommentare 4

  • Jojo Metzi 26. Juni 2013, 17:18

    schönes Foto! und Danke für die Info.
    jometzi
  • sumie 13. Dezember 2010, 21:50

    ich finde Deine Raupe klasse auch wenn Klaus-Peter mit den Lichtern recht hat.
    Die Perspektive find ich gut. ( da war der Boden wohl sehr nah??
    LG
    Barbara
  • RS-Foto 1. Dezember 2010, 23:13

    Ist aber nur meine Meinung ??
    Du Knallnase !!
    Danke,
    ...für die Aufdeckung der Schwächen dieses Bildes !!

    Ich mag Deine Anmerkungen..!!!!
    Vor allem, weil ich weiß, wer diese macht !!
    LG Roland
  • Klaus-Peter Beck 1. Dezember 2010, 22:43

    Sehr schön und auch sehr interessant, das Raupenfoto!
    Sehr gut auch Deine passende Beschreibung dazu.
    Etwas zu meckern ;-)) habe ich aber:" Meiner Meinung nach, sind die Lichter überstrahlt (im oberen waagerechten Teil der Raupe). Eine Reduzierung der Lichter, bringt eine deutliche Besserung.
    Das ist aber nur meine Meinung.

    Gruß
    Klaus-Peter

Informationen

Sektion
Ordner Makro
Klicks 311
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera KODAK Z730 ZOOM DIGITAL CAMERA
Objektiv ---
Blende 3.4
Belichtungszeit 1/90
Brennweite ---
ISO 80