Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Régine Le Floch


World Mitglied, Gütersloh

Kommentare 1

  • Ulrich Kirschbaum 11. Januar 2012, 22:29

    Wie bereits auf früheren Flechten-Bildern (les lichens) von Dir erkennt man am üppigen Wuchs der Strauchflechten aus der Gattung Ramalina die Meresnähe und die gute Luft Deiner bretonischen Heimat.
    Solche sparrig verzweigten Gebilde zu fotografieren stellt hohe Anforderungen an Fotografen und Ausrüstung: Mit einer einfachen Kompaktkamera erreicht man nicht die hierfür notwendige Schärfentiefe.
    mfg Ulrich