Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

T Laubi


Basic Mitglied, Werneck

Lea im Sand vergraben

Wir haben Lea im Frühjahr 2006 mit 4 Jahren aus dem Tierheim geholt, ohne Hundeerfahrung.
Nach 10 min im Haus, fühlten wir uns alle, ich bin überzeugt auch Lea, so vertraut.
Als wäre sie schon immer da gewesen.
Hier hat sie sich einfach von mir im Sand eingraben lassen.
Da staunten manche Hundebesitzer nicht schlecht.

Kommentare 18

  • Dominique BEAUMONT 25. Juni 2015, 10:29

    SUBLIME Toni
    Cordialement
  • Joachim Irelandeddie 30. Dezember 2015, 20:54

    Dazu gehört sehr viel Vertrauen von dem Hund! Ein tolles Tier! Die Aufnahme ist super!

    lg eddie
  • Fotobock 19. Dezember 2014, 16:43

    Hahaha... sieht ja super aus- man sieht nur noch den Kopf- wäre sicher auch im engeren Ausschnitt gut. lg Barbara
  • Claudia Stümke 12. November 2014, 19:32

    Grinssss.................

    LG Claudia
  • Paolo JuliuS Sceusa 22. Juli 2014, 18:50

    Simpatica immagine, bravissimo!
    Paolo.
  • gelbhaarduisburg 21. März 2014, 23:09

    Sehr witziges Bild! Sei bloß froh, daß keine paranoiden Tierschützer unterwegs waren, die hätten dir das möglicherweise als Verbrechen gegen die Mitgeschöpflichkeit ausgelegt.
  • Ingeborg Bröll 13. Februar 2014, 20:20

    Lea scheint eine ganz liebe Brave zu sein.. das sie sich von Dir im Sand eingraben ließ, zeigt mir welch großes Vertrauen sie zu Dir hat. Schön das es Lea so gut bei euch hat, Tino. Eine schön Strandszenerie die auf mich sehr natürlich wirkt. Liebe Abendgrüße - Inga -
  • janamaus 27. Januar 2014, 15:21

    Den blick der "Lea" zu urteilen gefällt es ihr,ist auch eine gutmütige rasse.
    Nette momentaufnahme.
    lg christa
  • ripperl 25. Januar 2014, 6:45

    Da war sie wenigstens vor dem starken Wind gut geschützt! ;-))
    Eine herrliche Aufnahme, bei der man einfach schmunzeln muss!
    Liebe Grüße Richard
  • Nikon Ikone 22. Januar 2014, 20:12

    Ich glaube die fühlt sich bei euch richtig wohl.
    Liebe Grüße Inge
  • Anita Jarzombek 19. Januar 2014, 14:45

    Das scheint ihr nichts auszumachen:-)))) Sie sieht sehr gelassen aus!
    Viele Grüße Anita
  • Schnuffelmama 11. Januar 2014, 20:35

    Schöne Aufnahme in herrlichem Licht und klasse Schärfe, niedlich, wie sie aus dem Sand herausschaut, scheint sehr geduldig zu sein. Lg Rudi & Sigrid
  • Charly1200 11. Januar 2014, 17:49

    Ganz süßes Foto! Haben wir mit Shirley auch gemacht. Sie ist dann sogar am Strand eingeschlafen. Nur der Kopf schaute noch aus dem Sand raus. Einen besseren Sonnenschutz gibt es nicht.
    LG Charly
  • Tronta 30. Dezember 2014, 3:15

    Welch ein unglaublicher Vertrauensbeweis von einem Hund!
    LG, Tronta
  • Zwei Münchner 4. November 2013, 15:21

    Lea scheint ein toller Hund gewesen zu sein, mit der man alles machen kann. Die schöne Zeit mit ihr habt ihr prima festgehalten. LG Moni
  • Ulrike Orthaus 27. Oktober 2013, 19:49

    Das ist ja Stark. Hoffe unter dem Kappi ist nicht Euer Kind eingegraben.
    LG Ulrike
  • ReschN 27. Oktober 2013, 13:32

    lach...unser Hund hätte sich das nicht gefallen lassen.
    lg aus Kärnten
  • Evje van de Schuchklokjes 27. Oktober 2013, 11:47

    Hallo !
    Unsere Labbi-Dame heißt auch Lea und hat
    wie Eure eine Engelsgeduld.
    Schöne Dokumentation vom Urlaub mit Hund !
    LG
    Evje

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Unsere Hunde
Klicks 392
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A530
Objektiv Unknown 5-23mm
Blende 2.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 5.8 mm
ISO 75