Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kurt Sigrist


World Mitglied, Mannheim

Kuriosität ?...oder doch nicht?

Meine lieben Meeres-Anrainer
ich komme mit meinem kleinen Binnenland-Verstand alleine nicht aus.
@André und @Silke haben mir alles schön erklärt. Danke euch sehr!
ABER: nun ist mal im Luisenpark seit der Eiszeit kein Hochwasser, keine Sturmflut gewesen und dieser Wurzelstamm liegt, vielleicht schon seit der Gartenbauaustellung 1975 hier dekorativ hoch und trocken.
Nass wird er mal durch Regen oder wenn die Gärtner die Pflanzen drumherum giessen.
Das bringt ihm aber weder Salzwasser, noch Krebse, die sich doch von Plankton, Algen o.ä. ernähren.
Die Wurzel sieht auch nicht aus, als sei sie gerade als Leihgabe vom Ostseestrand hierhergekommen....
Muscheln und Seepocken an nassen Dalben, Bootsrümpfen oder Molen,
die ständig mit Salzwasser in Berührung kommen sind mir, als Segler, wohl bekannt....aber hier im absoluten "Trocken-Dock????

Lasst mal hören, wie das denn sein kann.

Ciao und danke in den hohen Norden

Kurt

Kommentare 4

  • Conny11 10. März 2013, 18:11

    Sehr ansprechend sieht deine Fotocollge aus...
    Toll++++++++++++++++++++++++++++
    LG und einen schönen Restsonntag Conny
  • André-Bessaker 10. März 2013, 17:21

    Mich würde mal interessieren, wie weit dieser Stamm von Meer entfernt liegt?
    Gruß André
  • Hermann A. 10. März 2013, 14:17

    Da bin ich als Meeresanrainer wenig schlauer als Du.
    Seepocken sind kleine Krebse, die als Larven noch frei im Wasser schwimmen. Sie suchen sich dann einen geeigneten Platz, wo sie sich dann für den Rest ihres Lebens niederlassen. Damit sie das hier konnten, muss der Baum mal im Wasser gelegen haben.
    Bin gespannt, was André und Silke dazu sagen...
    LG, Hermann
  • Sascha D Simon 10. März 2013, 13:35

    Interessantes Bild, gefällt mir gut.
    VG
    der Sascha :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Luisenpark
Klicks 312
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz