Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dani Schlegel


Free Mitglied, Niederurnen

Koloss im Föhrenwald

Tricholoma colossus - der Riesenritterling. Ein stämmiger Geselle, er wurde früher auch Hartpilz genannt. Sein Stiel steckt meistens tief in der Erde. Um in einigermassen ins rechte Licht zu rücken, muss man diese Art beinahe ausgraben. Diese Art ist in der Schweiz zu Recht geschützt, da nur einige wenige Fundorte belegt sind. Aufgenommen am 24.10.2009 in Sevelen / Berg unter einer Föhre.

Kommentare 0