Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.359 11

Michael Baumann


Free Mitglied, Krefeld

"Kleinwagen"

Letztens fand ich beim Aufräumen in meinem Büro dieses Ü-Ei-Auto und mir kam spontan die Idee, das mal in Kontrast zu der immer leeren riesigen Dachetage eines neuen Parkhauses zu setzen, das meinem Büro gegenüber liegt.
Beim Fotografieren habe ich dann allerdings das Fehlen der Makro-Einstellung an meinem Kit-Objektiv schmerzlich festgestellt. Daher ist die Schärfe auf dem Foto relativ beschränkt.
Ich hoffe mal, die Wirkung kommt auch nach dem verkleinern noch halbwegs rüber...

Kommentare 11

  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 2. Dezember 2006, 8:21

    Hallo,
    super Aufnahme
    Gruss Frank
  • Moritz Stollberg 10. September 2005, 20:28

    Schöne Idee. Die Schärfe ist verzeihbar. Die Aufnahme vielleicht einfach nochmal wiederholen?! LG Moritz
  • Sanne W. 19. August 2005, 12:11

    Hübsche Idee!
    Ich kenn das Schärfeproblem im Nahbereich gut und hab mir nach längerem Zögern jetzt das Sigma AF EX 105/2,8 bestellt! Gespanntes Warten!
    LG
    Susanne
  • Sascha Buchczik 17. August 2005, 0:14

    Das mit der Schärfe hast du ja schon selber gemerkt.
    Sonst finde ich das Foto wirklich sehr glungen. Versuche noch ein bischen mit dem Bildaufbau zu spielen oder erzähle eine Story. Kleinwagenautounfall z.B.
    Auf jeden Fall ist das der richtige Weg, finde ich.

    Gruß Sascha
  • BERT T 16. August 2005, 22:29

    Dass das Hauptmotiv in der Mitte liegt finde ich hier ganz ok, etwas mehr Schärfe käme noch besser. Der Titel passt.
  • Tina O 16. August 2005, 22:15

    die Idee ist klasse, das solltest Du ausbauen :-))
    Schärfe, ok, die wirst Du noch hinkriegen. Dann aber weg mit dem Auto aus der Bildmitte. Bring etwas mehr Spannung in den Aufbau !
  • W. D. 16. August 2005, 20:57

    die Wirkung ist schon ganz nett, aber wie du selber schreibst mit der Schärfe auf den Punkt wäre es wohl eher der Hammer .....
  • Michael Baumann 16. August 2005, 20:29

    @Sascha: Du scheinst auf Makros ja spezialisiert zu sein :-) Viel Glück dabei und lass mich was davon sehen
  • Sascha Wo. 16. August 2005, 16:30

    Schöne Idee. Ich glaub' das probier ich demnächst auch mal, hier um die Ecke gibts einen großen Supermarkt mit Parkplatz...
  • Michael Baumann 14. August 2005, 11:42

    @Matze: Da hast du wohl recht, danke für die Kritik. Kann aber auch daher kommen, das der Wagen etwas zu kontrastiert/überbelichtet ist. Aber wie im Kommentar gesagt, im extremen Nahbereich ist das wohl nicht so einfach mit dem Objektiv.
  • Matthias Eckert. 14. August 2005, 11:29

    eigentlich schönes Foto....würde der Schärfebereich nich ein stückchen hinter dem "klein wagen" sein.....oder absicht??

    LG Matze