Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Harry Klaus ANTON


Pro Mitglied, Wolfsburg

Kleiber beim Nestbau...

Der Name bezieht sich darauf, dass der Kleiber den Eingang von Bruthöhlen anderer Vögel, zum Beispiel die von Spechten, mit Lehm verklebt, um sie selbst zu nutzen. Der Begriff „Kleiber“ stammt aus dem Mittelhochdeutschen und bezeichnete Handwerker, die Lehmwände erstellten. Um die Höhle vor dem Zugriff von Mardern oder Krähen zu schützen, „mauern“ die Kleiber den Eingang zu ihren Bruthöhlen mit einer Mischung aus Lehm und Speichel so weit zu, dass sie gerade durchpassen. Der Kleiber wird auch „Spechtmeise“ genannt, da seine Lebensweise und sein Aussehen an beide Vögel – Spechte und Meisen – erinnert.
Quelle:wikipedia.de

Aufgenommen am 10.03.2014

Kommentare 16

  • Lichtmagie 14. März 2014, 14:58

    beneidenswert gut....
    liebe Grüße
    Karin
  • Liz Lück 12. März 2014, 5:46

    den hast du aber sehr schön erwicht. LG Liz
  • Traudel Clemens 11. März 2014, 22:19

    Diesen winzigen Vogel hast Du bei seiner Arbeit ganz prima fotografieren können. Schöne Aufnahme.
    LG Traudel
  • Sigrun Pfeifer 11. März 2014, 20:26

    Gratuliere zum super Foto ! LG Sigrun
  • Kathrin Reinemann 11. März 2014, 18:41

    Es ist ein brillantes Bild, und auch der Text ist super. So habe ich wieder dazu gelernt, danke.
    LG Kathrin
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 11. März 2014, 17:49

    Hallo Harry.
    Eine sehr gute Momentaufnahme, tolle Schärfe.
    Lg. Wolfgang
  • ak2311 11. März 2014, 17:36

    Eine richtig tolle Aufnahme vom Kleiber.
    LG Anne
  • Sigrid E 11. März 2014, 17:24

    Nun wird wieder gebaut was das Zeug hält, die Vögel wollen Nachwuchs. Sehr gut hast du den Kleiber bei seiner Arbeit erwischt!
    LG
    Sigrid
  • Doreen und Bernd Ma. 11. März 2014, 17:24

    Klasse aufgenommen, BQ und Bildaufbau sind besten!
    LG D&B
  • roland gruss 11. März 2014, 16:40

    die vögel sind jetzt sehr fleissig harry

    lg roland
  • Bernd -Berny- Spangenberg 11. März 2014, 14:33

    Ein super Moment,der Bildschnitt gefällt mir auch sehr gut,
    insgesamt ein herrliches Bild.

    Gruss Berny
  • Marion R. 11. März 2014, 13:20

    Eine super schöne Aufnahme vom Kleiber !
    LG
    Marion
  • magic-colors 11. März 2014, 13:03

    Hervorragendes Foto, der HG ist einmalig schön. lg aNette
  • heide09 11. März 2014, 12:50

    Tolle Beschreibung. Wie gut die Tiere sich zu helfen wissen ist doch immer wieder erstaunlich und das bei dem kleinen Köpfchen.
    Schöne klare Aufnahme.

    HG Ania
  • Henryk L 11. März 2014, 12:45

    Klasse! Den Hast du ja voll bei der Arbeit erwischt, was das Bild sehr lebendig wirken lässt.
    Gruß Henryk L.
  • Michaele Spang 11. März 2014, 12:12

    Die Vögel sind in diesem Frühjahr extrem früh dran!
    Da wird der Kuckuck sich um"kucken" :-))), wenn die Pflegeeltern für seinen Nachwuchs keinen Platz mehr haben.
    Wie für deine anderen wundervollen Naturaufnahmen: VIELEN DANK fürs Zeigen!

    LG Michaele

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 162
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 400.0 mm
ISO 640