Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Manu3l Bi3h


Free Mitglied, d0rtmund

kchrz

zack. da lag ich dann aufm boden und war der meinung mir den arm gebrochen zu haben.

ergebnis der selbstdiagnose: ich hatte recht und durfte 10 tage meines lebens im krankenhaus bei den netten schwestern katharina, claudia, bianca, isabella, manuela, svenja, … sowie den pflegern carsten und heinrich verbringen. ich danke ihnen so sehr für die angenehme zeit zwischen all den rentnern. hehe.

nu habter mich zurück. olé

Kommentare 46

  • Kai H. 9. Januar 2006, 22:08

    *argh*

    Das sieht ja brutal aus?!?

    *schnelldenkopfwegdreh*
  • Manu3l Bi3h 7. Juli 2005, 1:23

    ja sia. hehe.
  • Manu3l Bi3h 4. Juli 2005, 0:28

    naja. sagen wir mal ich hab etwas zuviel getrunken gehabt, und etwas zu ausgiebig gefeiert ;)
  • Lisa Stern 4. Juli 2005, 0:24

    aua! was ist denn dir passiert?! :(
  • Ich glaubte die Welt zu entdecken 20. April 2005, 8:38

    o o o...
    da hat es dich aber anständig gebeutelt!
  • Lila Linda 19. April 2005, 17:24

    uah
  • Paulin J. 8. April 2005, 18:13

    katharina, claudia, bianca, isabella, manuela, svenja, …
    die hören alle mit "a" auf... o_O irgendwie gruselig... ;)
    da fällt mir spontan ein lied ein..."lass die finger von emanuela..." :) aber konntest mit dem arm best eh nich viel machen :P...nee...von mir auch gute besserung und dass das nich nie wieder passiert :)
  • Manu3l Bi3h 7. April 2005, 20:00

    ne. noch herber. fäden sind jetzt raus, und der ganze arm is blutig, voll salbe, etc …
  • David Zilk 7. April 2005, 19:53


    wie sieht der wurm eigentlich jetzt aus? besser?

    [numero 7725]
  • ALtEr EGo 2. April 2005, 10:12

    opa opa erzähl mal wie das passiert ist....

    ja kinder das war so... wir befanden uns kurz hinter der feindlichen grenze als aufeinmal eine granate kurz neben mir einschlug und mir fast den arm abriss......

    :)))
  • David Zilk 2. April 2005, 2:13

    wenns ne richtige narbe bleibt, dann wird man dich auch in 50 jahren noch drauf ansprechen.... is das nicht was?!
    :))
  • Manu3l Bi3h 2. April 2005, 2:04

    da sachste wat wahres. hehe
  • ALtEr EGo 2. April 2005, 1:50

    el perverso :)
  • Glücks Kind 1. April 2005, 18:41

    bist du wahnsinnig
    mann o mann...

    allein diese tacker dinger im arm....*aaaauuuuuu*
  • Manu3l Bi3h 1. April 2005, 13:00

    danke. muss =)

    evil typ, evil look ;)
  • Manu3l Bi3h 1. April 2005, 12:14

    niemals. hehehe...

    ich ärgere mich nur das ich so besoffen war. nüchtern wär das niemals passiert. ich hab schon ganz andere stürze überlebt wo ich mir eigentlich viel mehr hätte brechen müssen :(
  • Tri Repetae 1. April 2005, 9:54

    brrrrrr...mein gott.echt krass das.
  • Patrick Kaut 1. April 2005, 9:17

    Ach do Scheiße!
    Das sollte in den Akt Channel!

    War das ne offene Fraktur?

    AA
  • Bernd Mai 1. April 2005, 9:07

    ach ja manuel: gute ebv arbeit zum 1. april ;-)))
  • Manu3l Bi3h 1. April 2005, 3:03

    wann denn sonst? *g*
  • Pawel Strzyzewski 1. April 2005, 2:28

    ist das wenigstens im suff passiert?
  • Format C. 1. April 2005, 2:13

    that´s life.....aber war schon ein etwas grösserer bruch.....

    jute...!
  • Benjamin Kerran 1. April 2005, 1:44

    er meint den Regenwurm unter Deiner Haut
  • Manu3l Bi3h 1. April 2005, 1:36

    wie macht was?
  • Manu3l Bi3h 1. April 2005, 0:40

    danke danke. geht mir ja schon wieder richtig gut eigentlich. sonst könnt ich ja nich den halben abend wieder vorm pc verbringen ;)

    müssten exakt 25x2 stiche, also 50 stück sein =D

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Youth
Klicks 4.304
Veröffentlicht
Lizenz