Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

)) Karstweißling ((

Pieris mannii - an Rundblättriger Glockenblume, Campanula rotundifolia.

Ein Tagfalter, der 2009 im südlichen Deutschland festgestellt wurde und sich seither langsam ausbreitet. ( Das gibt's auch noch :-)))

Im Feld sichtbare Unterschiede zum Kl . Kohlweißling sind u.a. der große Apikalfleck (schwarzer Fleck auf der Ecke der Vorderflügel) - welcher weiter nach unten zieht als beim KW, der große Diskalfleck (Mittelfleck) im Vflgl. ist rechteckig oder halbmondförmig, beim KW rundoval, die Schwarzbeschuppung der Hfgl.-Us. ist gleichmäßiger über den ganzen Flügel verteilt , wohingegen sie beim KW nach außen hin abnimmt.

----------------

Schwäbische Alb, im August 2012.

Kommentare 17

  • Klaus Sanwald 14. August 2012, 6:47

    Gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG Klaus
  • jukejointwoman 12. August 2012, 23:54

    Schön, ästhetisch und von guter Qualität.
    LG
    Eva
  • Siegfried 12. August 2012, 9:32

    Ähnelt etwas dem Senfweißling.
    Interessant, wie die Tierarten wandern, aber das war schon immer so und hat wenig mit der zweifelhaften Klimawandlung zu tun.

    Viele Grüße
    Siegfried
  • Karin und Lothar Brümmer 11. August 2012, 21:03

    Sehr schönes Makro - gut zu wissen, dass bei uns nicht nur Arten aussterben sondern auch neue hinzukommen.
    LG Karin und Lothar
  • Lemberger 11. August 2012, 21:03

    ganz super ist dir die aufnahme gelungen!
    haben diese woche keinen mehr gefunden!
    lg mh
    wünschen euch morgen einen wunderschönen sonntag!
  • Thomas Müller TM 11. August 2012, 20:20

    Schönes Makro und interessante Informationen!

    LG Thomas
  • Charly 11. August 2012, 15:29

    Das ist ja interessant! Und das Foto dazu bestens.
    LG charly
  • Wolfg. Müller 11. August 2012, 11:00

    Sehr schön von Dir fotografisch getroffen. Guter Bildaufbau. "Passt".
    Dazu wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • M.Gebel 11. August 2012, 10:42

    Schön dass du ihn gefunden hast und fotografieren konntest!!! :-). Ich freue mich mit dir.
    Ein richtig schickes Foto, dieses schlichten, heimischen Exoten ist dir gelungen. Danke für's Zeigen.

    vg - Markus
  • NaturDahlhausen 11. August 2012, 10:32

    sehr schöne Aufnahme mit toller Schärfe
    LG
    Sven
  • Kalmia 11. August 2012, 10:04

    Ein schönes Paar - so zart!
    LG, Karin
  • Marianne Schön 11. August 2012, 10:01

    Wunderschön Werner ...
    und man lernt immer noch dazu.
    NG Marianne
  • Marko König 11. August 2012, 9:40

    Feine Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Marguerite L. 11. August 2012, 9:32

    sogar in der heimischen Umgebung findest Du Seltenheiten, wunderschön an der Glockenblume aufgenommen
    Wochenendgrüessli Marguerite
  • Raimund Samerski 11. August 2012, 9:29

    Feines Makro mit sehr gutem Bildaufbau und schönen Farben.
    L.G. Raimund
  • Jessy01 11. August 2012, 9:22

    Sehr schöne Umgebung - tolle Schärfe - ein Bild, daß mir sehr gefällt.

    LG Jessy01
  • Fotofurz 11. August 2012, 8:58

    Herrliches Bild.
    LG Ivonne