Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Jungwolf beim Sichern

Jungwolf beim Sichern

641 6

Herbert Nagel


Basic Mitglied, Braunschweig

Jungwolf beim Sichern

Als ich mich mit meinem 8x63 Glas vom Rehwild abwandte, standen sie etwa 350 Meter vor mir, Wölfe in freier Wildbahn. Die Kamera lag im Auto, der erste Wolf verschwand in der Dickung und der zweite Sekunden später folgend. Die Kamera gegriffen, den am Handbremsgriff verhakten Tragegurt gelöst und dann gleich stehend freihändig geschossen. Nach 5 Sekunden war alles vorbei.
Canon 7D, 100-400mm (320mm), ISO 400, f 5,7, 1/1000 sek., starker Ausschnitt

Kommentare 6

  • andi like 12. Oktober 2012, 8:20

    Herzlichen Glückwunsch!
    Einen Wolf in freier Wildbahn zu sehen das ist ein ergreifender Moment. ...und das auch noch in Deutschland. Ganz, ganz selten!
    LG Andi
  • Lilli Lehmann 3. Oktober 2012, 11:37

    Wenn wir mal davon ausgehen, dass es tatsächlich ein Wolf ist (kann ich nicht zu 100%) beurteilen, dann lass es bloß nicht die Jäger wissen. Gibt ein riesigen Aufschrei!! Die haben nämlich panische Angst, dass ihnen Jemand ihr Wild, dass sie doch selbst schießen/verzehren/verkaufen wollen, wegnimmt. Dann passieren wieder so "Unfälle", wo Jäger den Wolf mit `nem Rothirsch oder Mauswiesel verwechselt haben - falls der Schütze je ausgemacht werden kann.
    LG Lilli
  • Goodie Boxberg 3. Oktober 2012, 9:45

    Das ist eine fantastische Bildduku und mit Sicherheit ein unvergeßliches Erlebnis.
    LG Goodie
  • Herbert Nagel 3. Oktober 2012, 7:38

    Die Aufnahme entstand am frühen Morgen 10 km südwestlich von Amelinghausen. Obwohl klare Sicht herrschte, stieß hier mein Objektiv an seine Grenzen. Für eine Dokumentation reicht es allemal.
  • Lilli Lehmann 2. Oktober 2012, 22:39

    In der Umgebung von Braunschweig????
    Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch zu diesem außerordentlich riesigen Glück einen Wolf anzutreffen.

    LG Lilli
  • Nikonfuchs 2. Oktober 2012, 18:43

    hat du aber Glück ,den Wölfe sind scheu und selten zu sehen.. Klasse