Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anne G.


Complete Mitglied

jeder fischer

hat auch ein gewehr im boot - für die robbenjagd.

(grönland,rodebay, juli 10)

Kommentare 7

  • Anne G. 14. September 2010, 13:51

    @rudolf: ja, so sieht`s aus. aber vom kleinen schwankenden boot aus treffen die fischer und jäger in 80m entfernung auftauchende robbenköpfe ganz gut damit. lg, anne
  • Rudolf Himmelrath 14. September 2010, 12:07

    Sieht aus, als wenn man mit dem Ding eher eine erschlagen, denn erschießen könnte...
    LG
    Rudolf
  • Christian Knospe 14. September 2010, 8:43

    ein hartes leben ohne schnickschnack !!

    lg chris
  • Anne G. 13. September 2010, 23:55

    @axel : mit flinten kenn` ich mich so gar nicht aus. ;) - ich habe aber ältere und noch weniger gut in schuss gehaltene exemplare gesehen, die aber anscheinend noch benutzt wurden.
    @herbert: ja, das ist ein hartes leben, welches die inuit dort in der arktis führen.
    lg, anne
  • A. Luther 13. September 2010, 23:46

    wow - was für ne Flinte ist das denn :-) (der sitzt wohl nicht jeden Abend da und ölt seine Knarre :-))
  • Anla 13. September 2010, 21:46

    Ein perfekter Ausschnitt und toll in den Farben !
    Gruß Anla
  • herbert c. 13. September 2010, 20:35

    ...ne ganz besondere art zu fischen - aber: harter alltag!

Informationen

Sektion
Klicks 652
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz