Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jakob Augustin


Free Mitglied

Kommentare 4

  • Robert Lerch 30. November 2012, 14:58

    @Manfred.

    Sie blickt gerade aus, ja.
    Deinem Argument stimme ich umunwunden zu.
    Deshalb habe ich auch mit " -aber ok" genickt.

    Aber wir sind uns doch wohl einig, dass im Querformat schon die Gefahr einer Langeweile angelegt ist und durch Mittigkeit gefördert wird.
    Darauf zielte meine Bemerkung.

    Schärfe,
    ausreichend war zu meiner Schulzeit eine "Vier".
    Ich würde Deine Meinung teilen, wenn es sich die Arbeit eines Neuzuganges handelt.
    Das ist auch hier der Fall, aber lus Ad Bellum hat sein Bild in die Sektion "Kritik - hart und direkt!" geladen.
    Ich interpretiere diese Abteilung als Aufforderung, als Apell "lasst mich was lernen!"

    Aus Gefälligkeitsanmerkungen lässt sich nur lernen: bist Du nett zu mir - bin ich nett zu Dir.
    Der informatorische Wert für ein fotografisches Weiterkommen ist gleich "null".

    Gruß
    Robert
  • patrick-de 30. November 2012, 10:54

    die idee, den hintergrund etwas abzudunkeln, finde ich gut. dazu noch ein bisschen die augenpartie aufhellen, dann wirk das bild insgesamt etwas brillanter. viel spass hier in der fc.
  • Manfred Boennen 29. November 2012, 18:43

    Da sie gerade raus aus dem Bild schaut, finde ich das Mittige gar nicht so falsch, ist alles Geschmacksache.
    Die Schärfe auf den Augen ist ausreichend, wenn man einen gesunden Abstand zum Monitor hat, der Schärfeverlauf ist sehr gelungen.
    Guter Einstand, herzlich willkommen!
    LG,
    Manfred
  • Robert Lerch 29. November 2012, 17:22

    Ein bisschen mittig - aber ok.
    Herzlich willkommen in der FC.

    Die Augen, Lider und Lippen könnten mehr Schärfe ab.
    Selektiere den Hintergrund und dunkel ihn ab, dann wirkt die Aufnahme gleich viel plastischer.

    Gruß
    Robert

Informationen

Sektion
Klicks 853
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 20D
Objektiv 70.0-200.0 mm
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 107.0 mm
ISO 200