Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Pack


Free Mitglied, Duisburg

Ischgel 03/2007

EOS 20D; 1/500; f10,0 105mm
Ist bestimmt nicht doll, aber wie bekommt man so eine aufnahme (sehr Spontan) besser hin ??

Kommentare 4

  • Carsten CCGG Gabbert 25. Mai 2007, 9:04

    nee da bin ich anderer meinung, auch spontan kann man bilder machen, hier als tipp: etwas weiter zurück um die füße mit auf dem bild zu haben und einen aufhellblitz ! ansonsten strahlt das bild natürlichkeit sowie freude aus. mir gefällt es .
  • Bert. B. 19. April 2007, 0:33

    für ein schnappschuß ok. aber was war dein interesse?
    portairt? sitimmung?
    ich denke, man muss sich da entscheiden und ggf. zeit investieren.
    so wie das bild jetzt ist, ist es biographisch wohl interessant, für einen fremden betrachter aber eher langweilig, da keine spannung rüber kommt.
    gruß
    bert
  • Daniel TH. 19. April 2007, 0:05

    geh in die Hocke (auf Augenhöhe mit der Frau) somit kriegst Du ev noch was vom Horizont und Himmel mit auf das Bild und das Bild wirkt nicht so von oben herab / Entscheide dich entweder fürs Gesicht oder den ganzen Körper.... jetzt hast Du so ein Zwischending gewählt / Hintergrund schlecht für ein Portrait... aber das ist denke ich klar.

    Gruss
    Dani
  • Michael-Epp Müller 18. April 2007, 21:52

    Hallo,
    der Schnappschuss ist doch gar nicht so schlecht.
    Verbesserungen: Den Rucksack hätte ich aus dem Bild genommen. Eventuell auch die Flaschen. Der Rucksack lenkt vom eigentlichen Motiv ab.