Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Stein


Free Mitglied, El Granada

Innereien

Blick in die Mülltonne an dem Landeplatz der Sportangler am Hafen von Princeton-by-the-sea 1/2 Stunde südlich von San Francisco. Die nehmen die Fische da aus und schmeissen die Abfälle weg. Mit meiner G2 mit dem 420EX Blitz habe ich einen Blick in die Tonne geworfen.

Kommentare 4

  • Sylvia M. 26. Januar 2003, 16:33

    Da könnte man ja zum Vegetarier werden. LG Sylvia
  • Sven Ostermann 26. Januar 2003, 10:24

    Sorry, wenn ich mich als Naturschützer und zugleich auch Angler mal zu Wort melde.
    Meint ihr in einer Fischfabrik oder auf einem Trawler sieht es anders aus?
    Zugestehen muss ich aber auch, dass mir diese Art der Kutterangelei auch nicht besonders zusagt.
    Ich möchte nur vermeiden, dass wieder pauschal, aufgrund eines Bildes, auf die Anglerschaft geschimpft wird. Ohne Angler, gäbe es viele Fischarten in unseren Flüssen gar nicht mehr, noch mehr Gewässer wären ihrem Schicksal hinsichtlich Verschmutzung und Verabuung überlassen.
    Nur mal so zum Nachdenken, so, wie ich auch dieses Bild zum Nachdenken gut finde.
  • Hermann Keller 26. Januar 2003, 8:29

    tja, so sind sie unsere "Heger und Pfleger " und das trifft man leider an so manchem Angelteich
    lg hermann
  • Astrid Gnauk 26. Januar 2003, 7:46

    Interessantes Motiv, wer fotografiert schon den Inhalt von Mülltonnen?
    Aber sehr aufschlussreich ist dieser Blick, da sind doch ganze Filets dabei, oder täusche ich mich?
    Fotografisch gesehen ist es etwas überblitzt, das ist aber bei diesem Dokufoto nebensächlich.
    Willkommen in der FC.
    Astrid

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 765
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz