Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Indemann in Inden

Indemann in Inden

202 6

Fliegender Holländer


Pro Mitglied, Grevenbroich

Indemann in Inden

Gemeinschaftliche Fototour mit Herbert 1234 und der Grvenbroicher



Aussichtsturm Indemann - Inden/Altdorf, Goltsteinkuppe

Der Indemann ist durch seine Größe und seinen Standort, hoch auf der Goltsteinkuppe, das weithin sichtbare Symbol für die Perspektiven, die das indeland seinen Bewohnern bietet. Seine moderne Architektur steht für die technische Zukunft der Region, sein sich ständig veränderndes Leuchten im Dunkeln für den Strukturwandel im Braunkohlerevier; seine Stabilität steht für die über 10.000 Jahre währende Geschichte des indelandes. Das 36 Meter hohe Wahrzeichen weist mit seinem Arm auf die sich ständig verändernde Landschaft des Tagebaus Inden. Von den zahlreichen Aussichtsplattformen bietet sich dem Betrachter ein weitreichender, spektakulärer Rundumblick auf das indeland.

Wenn Sie Informationen über den Indemann herunterladen möchten, klicken Sie bitte hier: Flyer Indemann.pdf

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Langzeitbelichtung
Klicks 202
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A65V
Objektiv Sigma AF 10-20mm F4-5.6 EX DC
Blende 14
Belichtungszeit 83
Brennweite 17.0 mm
ISO 100