Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ernst Landgrebe


World Mitglied, Laer (Münster)

Im sinnlichsten Hotel ....

.... Berlins ist die Fahrt mit dem Aufzug ins vierte Obergeschoss eine Reise in die Vergangenheit, ein regelrechtes Déjà-vu-Erlebniss. Es ist wie in einem Film, den man längs vergessen glaubte. Aber tief im Unterbewußtsein ist er noch da, man erinnert sich, schon mal hier gewesen zu sein, vor langer Zeit ....
http://www.bogota.de/bogota_d/frames.html (siehe unter Geschichte)

E i n......K u r z b e s u c h......i n......B e r l i n

Spuren im Schnee ............ Holcaust-Mahnmal
Fast nichts ....... Museum Hamburger Bahnhof
Eröffnung ................................ Hauptbahnhof
Das sinnlichste Hotel Berlins .............. Bogota
Staatsgäste .............................. Pariser Platz
Umgebung ................ S-Bahnhof Savignyplatz

Kommentare 14

  • Gabriele K. 23. März 2006, 13:22

    Sigrid, hast du gelesen, daß man uns Damen schimpfte? Sagen wir was dazu oder nehmen wirs als leider häufig vorkommende und schwer zu ändernde, schon von Bordieu benannte, Komplizenschaft der Frauen mit der männlichen Herrschaft?
  • Trude S. 22. März 2006, 23:45

    nachdem ich den Link erkundet habe, versteh ich Deine Reaktion , selbst wenn ich nie dort war.
    Das Getüdel der Damen ist mir weniger wichtig :-)
    LG Trude :-)
  • Ernst Landgrebe 22. März 2006, 18:57

    @ Gabriele
    @ Sigrid,
    eure Déjà-vu-Erlebnisse möcht ich mal haben. Allzeit gebildet und dann noch sozialistisch und obendrein noch Persönlichkeit ist einfach zu schön ....
  • Gabriele K. 22. März 2006, 16:47

    Danke für die Zustimmung, Max: Ok, ich sags nicht weiter.
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 14:56

    griiiiiinnzzzzz !!!!!!
  • Gabriele K. 22. März 2006, 14:54

    Wenn du meiner Meinung bist, kannst du auch mal recht haben. Und sehe ich ein: Gegen eine allzeit gebildete sozialistische Persönlichkeit,da kommt ein westdeutscher Bildungsbürger nicht gegen an.
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 14:51

    du bist mir eine zu starke persönlichkeit. da komm ich nicht gegenan.
    aber recht hab ich trotzdem !
  • Gabriele K. 22. März 2006, 14:41

    Um die sehnsüchtigen Ost-->West Kerzen sehen zu können, hätte man nur hinsehen müssen -- natürlich da wo Häuser stehen. Kann allerdings sein: Das verwöhnte Westauge hat die puristischen Ostkerzen gar nicht als solche erkannt und ihr Schein war auch zu wenig aufgepeppt...aber sonst wärn uns die Häuser abgebrannt und wir hätten heute gar nix mehr ...
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 14:36

    quatsch ! kerzen haben WIR für euch ins fenster gestellt - bei euch hab ich keine gesehen!! und ich war mit 14 sogar total verliebt in einen vopo - ICH wär bestimmt geblieben - durfte aber nicht! meine oma und n paar von euch habt mich kurzerhand gegen meinen erklärten willen über die grenze zurückgeschmissen!
    SO war das damals!
  • Gabriele K. 22. März 2006, 14:29

    Wir haben sogar Kerzen ins Fenster gestellt, damit ihr kommt -- aber da ward ihr euch ja zu fein zu und nun habbter sogar die DDR-Straßen am Hals. Tja.


    einfach erst tüttelchen drücken und dann e é
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 13:42

    ps wie kriegt man eigentlich diese tüttelchen auf das deja ????
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 13:40

    ja, hättste uns gesagt, daß wir auch zu euch kommen dürfen..... ich wär gekommen! damals wars ja noch schön: da fanden die ossis die wessis noch nicht doof und umgekehrt auch nicht.
  • Gabriele K. 22. März 2006, 13:32

    Ihr armen Wessis...sowas war schon zu teuer? Das Leben kann ja so hart sein. Vielleicht hätte man es 89 doch umgekehrt machen sollen ...
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. März 2006, 11:20

    na ja, daß ich das hotel unheimlich schön finde, hab ich ja schon gesagt... aber deja vu erlebnis... nee, selbst meine phantasie ist so vernünftig, daß sie weiß, daß ich mir sowas nie hätte leisten können also tauchen solch komischen gedanken auch gar nicht auf bei mir....