Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Iris...


Basic Mitglied, Sauerland

** Idylle in Weiß **

Auch dieses bedarf keiner Worte, oder?

oder lieber etwas heller??

Idylle in Weiß II
Idylle in Weiß II
Iris...


Schwägalp
Der Schwägalppass (1'278 m ü. M.) liegt in der Ostschweiz zwischen Nesslau-Neu St. Johann im Obertoggenburg im Kanton St. Gallen und Urnäsch im Kanton Appenzell Ausserrhoden. Die namengebende Schwägalp (1'360 m ü. M.) erreicht man auf einem Abzweig von der Schwägalp-Passhöhe aus. Die Schwägalp liegt in Hundwil (AR) an der Nordwand des Säntis (2'502 m ü. M.) und ist Ausgangspunkt der Luftseilbahn Schwägalp–Säntis (LSS).
Die erste Luftseilbahn wurde 1935 erstellt, nachdem mehrere Projekte, den Säntis von den Wasserauen oder Unterwasser SG aus mit einer Zahnradbahn zu erschliessen, gescheitert waren (siehe: Säntis-Bahn). Die Paßstraße von Urnäsch her wurde zur selben Zeit gebaut, um die Touristen bequem zur Bahn zu bringen.
Durch den Säntis-Tourismus ist die Schwägalp geprägt von vielen Autoparkplätzen und Tourismus-Einrichtungen. Die Schwägalp selbst ist – abgesehen von den Luftseilbahnbenützern und Wanderern – vor allem für Mountain Biker und Motorradfahrer ein beliebtes Ausflugsziel und Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren im Alpstein.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schw%C3%A4galp

Kommentare 2

  • Detlef Meyhöfer 12. März 2009, 20:55

    richtig schöne Aufnahme , aber die Farben wirken ein wenig blass .

    LG
    Detlef
  • Ingeborg Zimmer 21. Januar 2009, 16:32

    Wenn man solche wunderschönen AUfnahmen sieht möchte man am Liebsten sofort in Urlaub fahren und unserem Grau ganz schnell entfliehen....
    LG Ingeborg