Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petra Berns


Free Mitglied, Bad Honnef

Ich schau dir in die Augen...

Diesen Großen Tümmler habe ich in Westaustralien - bei Monkey Mia fotografiert. Es handelt sich übrigens um ein Weibchen, das in Begleitung seines halbjährigen Nachwuchses war. Und es handelt sich um einen wilden bzw. freilebenden Delfin.

Ich wollte schon immer mal in meinem Leben die wilden Delfine in Australien besuchen, die schon seit vielen Jahren an die Küste kommen.

Monkey Mia ist das strengste Schutzgebiet für Delfine. Man darf sie als Tourist weder anfassen noch füttern. Das hat in der Vergangenheikt zu Verhaltensstörungen und Aggressivität geführt. Aber auch so ist es ein einmaliges Erlebnis, direkt neben einem Delfin zu stehen und von einem Ranger alles zu den Tieren erklärt bekommen.

So wusste ich vorher auch nicht, dass ein Delfin sich immer so seitlich schräg wie hier hinlegt, wenn er sich einen Menschen ansehen bzw. ihm in die Augen sehen will. Und die Delfindame hat sich uns alle auch sehr genau angesehen. In Australien heissen diese Tiere übrigens Bottlenose-Dolphin.

Fotografiert habe ich hier mit meiner Minolta Dynax 7 Spiegelreflexkamera und dem 28 bis 85 mm Normalzoom aus nächster Nähe (teilweise war das Tier näher als einen Meter von mir weg.)

***Manchmal werden Träume wahr***
Selten zwar
aber man darf die Hoffnung
nie aufgeben.
Einer meiner Träume
hat sich hier in Monkey Mia
in Westaustralien
erfüllt.
Denn immer schon,
seit dem ich es wusste,
wollte ich die
freilebenden Delfine
Australiens sehen
die hier die Menschen besuchen
Das ist mir
dann auch gelungen
Und dafür bin ich dankbar.
Ich lächle immer noch
wenn ich
an den Moment
zurückdenke

*Vergesst nie eure Träume oder Wünsche
denn
manchmal
erfüllen sie sich sogar.

Liebe Grüße Petra

Kommentare 8

  • Petra Berns 23. März 2003, 22:09

    Ich kann nur zeigen wie es bei mir war..
    Freut mich für dich, dass bei dir andere Lichtverhältnisse herrschten und alles blau wirkte.
    Liebe Grüße Petra
  • Siegfried Duerschlag 22. März 2003, 17:45

    schöne Aufnahme,
    es fehlt ein wenig Kontrast
    lg Siegfried
  • Petra Dindas 22. März 2003, 17:28

    ... Bild und Worte... berühren mein Herz...
    und ein liebes Lächeln von d@rk rose
  • Volker Munnes 21. März 2003, 23:42

    Ein FREUND ist ein Mensch, der
    die MELODIE deines Herzen kennt
    und sie dir vorspielt,
    wenn du sie VERGESSEN hast.

    (Albert Einstein)

    ..........und Träume werden wahr !
    immer lächelnd weiterträumen.....und etwas ,,räumen" ; - )))
    Toller Blick und weise Sicht !!!

    vlG----------------------------------------------------volker-
  • Monika Paar 21. März 2003, 22:25

    einen solchen traum habe ich auch....
    das bild gefällt mir ausgezeichnet!
    lg
    monika
  • Petra Berns 21. März 2003, 21:57

    Volker: Blass sind weder das Foto insgesamt noch der Delfin. Nur gab es hier eben nicht viele Kontraste zu sehen und fotografieren. Ich selbst möchte auch die Natur darstellen, wie sie war und verfremde bzw. verfärbe daher nichts. Dass ein türkises Meer kontrastreicher aussieht, ist mir auch klar.
    Liebe Grüße Petra
  • Petra Berns 21. März 2003, 21:45

    Direkt am Strand bzw. mit den Füssen manchmal im Wasser. Weiter durften wir nicht herein wegen der Delfine.
  • Wolfram Erhard 21. März 2003, 21:31

    Das Bild gefällt mir sehr gut und der Titel passt genau. Warst Du in einem Boot oder auch im Wasser? Ich habe im Mittelmeer schon ein paarmal Dwelfine gesehen, das war jedesmal ein tolles Erlebnis, obwohlsie immer viel viel weiter weg waren.
    Gruß Wolfram

Informationen

Sektion
Klicks 658
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz