Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Roland Seiler


Free Mitglied, Buchdorf / Donau-Ries / Bayern

Ich hab ihn gleich ;-)

Selbst mit 107 PS Mehrleistung kommt die Suzuki der kleinen XR Supermoto auf kurvenreichen Strecken nicht aus.

Fuji FinePix S602zoom

Entstand auf der selben Strecke wie hier...

hinter dir
hinter dir
Roland Seiler

Kommentare 7

  • Michael Würz 28. August 2003, 10:02

    genau, und drum wär ich insgesamt vorsichtig mit Zahlen...
  • Roland Seiler 28. August 2003, 5:14

    @michael
    Nun ja, für eine Statistik muss ein Unfall natürlich vorher erfasst worden sein. Schon klar, dass viele Unfälle glimpflich ausgehen und keine Polizei anrückt. ( bzw. wird bei einem Unfall die 19222 anstatt der 110 gewählt, kommt der Bruchpiloten oft auch ohne Polizei ins Krankenhaus und spart sich eine Anzeige wegen z.B. "nichteinhalten des Rechtsfahrgebots" oder "unerlaubtes Verlassen der Fahrbahn".)
    Solche eigenverschuldeten "Ausrutscher" ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer finden sich dann auch nicht in irgendwelchen %Zahlen wieder.
  • Michael Würz 27. August 2003, 20:52

    hi roland,

    dieses Bild spiegelt die pure Realität wieder. Die Gixxer ist ein bisschen arg unscharf, aber als Doku *gg* aus dem "Biker-Leben" echt geil .-)

    PS-ist-nicht-alles-gruß Michi

    P.S.: die 70% sind so nicht richtig. die meisten fliegen auf die nase, weil sie einfach mist bauen. Aber die meisten stehn auf und fahrn weiter...
    richtig ist das 70% der wirklich schlimmen Unfälle auf das Konto der Dosenfahrer gehn :-(

    P.P.S.: Ich will nicht, dass die "Anti-Biker" Stammtisch-Parolen über uns verbreiten, also muss ich das fairerweise auch mal im Gegenzug klarstellen..:-)
  • Roland Seiler 27. August 2003, 17:31

    @ Ingo: Ja, das ist ne 2002er GSXR 1000. Laut Prüfstand bringt das gute Stück 156 PS an der Kupplung.
    Mich versucht man auch immer zu einem Rennstreckentraining zu überreden - ich finde aber, dass meine Dicke XJR 1200 für`s Ringtreiben nicht umbedingt geeignet ist.
    Wünsch Dir noch Gute Besserung.
    Roland
  • Cavalieri 27. August 2003, 16:33

    Der Lackierung zufolge ist das wohl ne 1000er? Vor etwa 1 Monat ist vor mir bei einem Auffahrunfall eine offene R1 explodiert und in Flammen aufgegangen. Fahrer 18 Jahre wenig später im Krankenhaus gestorben. Eine Woche später hab ich auf der Rennstrecke einen Abflug gemacht. 12 Wochen krank geschrieben und mach fleißig Krankengym.

    Aber trotzdem cooles Bild! ;-)

    Gruß Ingo
  • Roland Seiler 27. August 2003, 15:21

    Ein Bekannter von mir wird am Donnerstag beerdigt.
    Wie bei 70% der Motorradunfälle war auch hier ein unachtsammer Autofahrer schuld.
  • Lars Peter 27. August 2003, 12:51

    Spätestens auf dem Friedhof hat er ihn. :-)
    Aber gutes dynamisches Bild.
    Gruß Lars