Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich bin nicht eitel - nur einfach der Schönste

Ich bin nicht eitel - nur einfach der Schönste

401 14

Karin Mohr


Free Mitglied, Seevetal

Ich bin nicht eitel - nur einfach der Schönste


Canon Eos 300D Tele 70-210mm

Kommentare 14

  • Kerstin Conrad 23. Mai 2005, 11:55

    Ich finde das ist wieder mal ein Meisterwerk. Sehr schönes Tierpotrait. Den würde ich gerne mal durch die Mähne wuscheln.
    LG Kerstin
  • Kurt Kurt12 22. Mai 2005, 22:51

    Ja Du hast das grosse Glück in der Nähe von einem schönen Zoo zu sein.

    Hier auf Ibiza gibts leider keinen.

    Gruss
    Manfred
  • Clarissa G. 22. Mai 2005, 18:12

    Ein tolles Löwenportrait - Schärfe, Farben und Bildschnitt sind dir gut gelungen. Ob der Löwe nun ein traurigen Blick hat, vermag ich bei dieser Aufnahme nicht zu deuten.
    lg Clarissa
  • kaito u. irma k. 21. Mai 2005, 20:53

    @ horst
    das kann aber doch nicht dein ernst sein!
    deine theorie zugrundgelegt müssten wir alle freiwillig in den knast von wegen versorgung etc.
    ich nehma an, du hast das zynisch gemeint
    lg - irma
  • Horst Glaser 21. Mai 2005, 18:04

    Auch wenn er traurig wirkt, geht´s ihm im Zoo oft besser, als in der freien Wildbahn. Regelmäßiges Futter, keine jungen Rivalen, die ihm seine Weibchen und sogar sein Leben streitig machen. Fehlt ihm was, ist gleich ein Tierarzt zur Stelle und brüllen kann er auch im Zoo. Die meisten Zootiere erreichen heute, moderne Haltung voraus gesetzt, ein höheres Lebensalter, als ihre wilden Artgenossen. Und das sagt ja eigentlich schon alles.
    So, eine schöne Aufnahme vom zahmen, wilden Löwen
    ist dir gelungen. Ganz prima!
    LG Horst
  • Tamara Limbecker 21. Mai 2005, 15:31

    Auch wieder ein super Bild von Dir. Klasse gemacht. Auch das ist ein richtig schönes "Kätzchen".
    LG Tamara
  • Ingrid Sihler 1 21. Mai 2005, 9:27

    eine beeindruckende Aufnahme, ganz
    hervorragend

    lg
    Ingrid
  • Elisabeth Hoch 21. Mai 2005, 7:54

    Als Mensch interpretiere ich auch Traurigkeit in den Blick. Mit dem Wissen, wahrscheinlich daneben zu liegen. Diese kleinen punktförmigen Pupillen sind schwer einzuordnen für uns. Sieht auch immer leicht schielend aus, wenn sie was fixieren. Schön eingefangen mal wieder. Freiheit wär ihm vielleicht lieber, aber wo gibt es eine von menschlichen Rahmenbedingungen unbeeinflusste Freiheit wirklich noch? Leider. Man kann so nur hoffen, dass Zootiere, die die freien Lebensbedingungen nie kannten, trotzdem einigermaßen bei guter Haltung zufrieden sind. Sonst müsste man sich als nächstes um die Haltung von Hauskatzen auch Sorge machen, von unseren armen anderen Haustieren ganz zu schweigen.
  • Pfuscher 21. Mai 2005, 7:32

    das kann er auch sein...
    ...wenn sich die beste Katzenfotografin um ihn bemüht...
    :-)))
    viele liebe Grüße
    Uwe
  • Karin St. 21. Mai 2005, 6:27

    ..... und noch ein Trommelwirbel!!!!!!!!!
    einfach klasse, wie machst du das bloß?
    lg Karin
  • Hans-Peter Schulte 21. Mai 2005, 4:25

    Sehr schöne und gelungene
    Präsentation.

    LG Hans-Peter
  • Babs Sch 21. Mai 2005, 2:27

    Hier im Bild passt alles....
    Einzig den Blick würd ich nicht unbedingt als traurig ansehen, eher scheint mir, dass er etwas entdeckt hat und ganz konzentriert dorthin schaut. Möcht ihm so, wie er da sitzt nicht ohne Zaun begegnen...
    LG Babs
  • Petra Sommerlad 21. Mai 2005, 0:15

    Was für eine wirklich wunderbare Aufnahme. Das passt alles Schnitt , Farbe und leider auch der traurige Blick. LG Petra
  • kaito u. irma k. 21. Mai 2005, 0:09

    diesem prächtigen tier würde ich gerne die freiheit gönnen!
    er wäre der boss in seinem revier!
    er schaut irgendwie traurig - nachvollziehbar!
    doch du hast ihn wunderbar präsentiert!
    tolle authentische farben und klasse bildschnitt!
    lg - irma