Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

jottk


Free Mitglied, München

Hyänenmann Harar

Derzeit gibt es 2 Personen in Harar die die Hyänen,die nächtlich in die Stadt kommen, auch füttern und eine gewisse Touristenattraktion daraus machen.Die Tiere sind freilebend,haben sich jedoch gut an Menschen gewöhnt und sind nicht agressiv.

Kommentare 2

  • jottk 24. Dezember 2012, 23:52

    Anscheinend gar nicht so schlimm.Als Tourist darf man auch füttern,jedoch besser nicht in unterwürfiger Bodenlage!
  • Friedhelm Frey 24. Dezember 2012, 11:52

    Gefährlich was er mit den Hyänen macht.
    Habe es mal im TV gesehen.
    Tolle Aufnahme.
    VG Friedhelm

Informationen

Sektion
Klicks 1.637
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH1
Objektiv OLYMPUS M.40-150mm F4.0-5.6 R
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 45.0 mm
ISO 200