Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Blue Sign


Basic Mitglied, Plochingen

Hoffentlich sieht mich niemand!

Schwalbenschwanz, Schmetterlingsausstellung Botanischer Garten, Tübingen 2005
Nikon D70, Nikkor Micro 105/2,8 + Nahlinse

Kommentare 7

  • Back to live 6. August 2005, 16:00

    Irene, Du Papparatzi. Versucht er sich so gut zu verstecken und Du hast ihn doch erwischt. Stellenweise eine krasse Detailzeichnung, dann aber doch Unschärfe am Rand. Da macht sich die Makrolinse bemerkbar. Das tut der Aufnahme aber keinen Abbruch, weil die markanten, bildwichtigen Details gut sichtbar sind. So gut konnte er sich dann doch nicht verstecken. ;-)
    Gruß, Michael. :-)
  • Wolfgang Leierer 2. August 2005, 23:43

    Ein Schwalbenschwanz ist eine Augenweide für sich. Schön eingefangen mit toller Farbgebung. Schade dass oben die Schärfe ein wenig abnimmt.
    Gruß Wolfgang
  • S. M. P. 1. August 2005, 8:42

    Schön und geheimnisvoll - einfach super!
    LG Sigrid
  • LOLO U. MAD 31. Juli 2005, 19:39

    Die Schärfe ist schon klasse.
    Super Farben.
    LG mad u.lolo
  • Peter Bemsel 31. Juli 2005, 10:50

    Herrliche Farben und super Schärfeverlauf, wunderschön !!!!
    LG Peter
  • Maria-L. Müller 31. Juli 2005, 10:17

    Ein feiner Schärfeverlauf!
    LG Maria
  • Renate K. 31. Juli 2005, 0:50

    Klasse, Irene, richtig gut! Gerade weil der Schöne sich ein bisschen versteckt. Der Schärfeverlauf ist toll!
    LG Renate