Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
157 7

Hans Peter von Wyl


World Mitglied

himmelwärts...

...wer strebend sich bemüht... ;)

Ich habe bewusst auf Eckläufer verzichtet.

...
...
Hans Peter von Wyl

Kommentare 7

  • Hans Peter von Wyl 21. Januar 2014, 18:02

    @Jefaelltmaso: "mittelnass" :))))))
    Danke!
  • Jefaelltmaso 21. Januar 2014, 9:30

    das bild ist sicher nicht mittelmass. mittelnass, ja das koennte sein.

    hier ist es ausgeglichener als mit der laterne. ich finde es gelungen.
  • SuR 73 15. Januar 2014, 9:32

    an der Kirche führt kein Weg vorbei.

    Vg
  • philou.61 15. Januar 2014, 7:12

    Hallo Hans Peter

    Weder noch. Das Bild ist überhaupt nicht banal - sorry wenn das so rüberkam. Es ist in gewohnt guter Qualität und auch überlegt aufgebaut. Es ist mein persönlicher Eindruck und mein Empfinden, dass mir hier entweder Nähe oder die Weite fehlt.

    LG Phil
  • Hans Peter von Wyl 15. Januar 2014, 6:09

    Man kann jedes Bild mit Worten banalisieren. Die Frage bleibt: Was ist banal, das Bild oder die Sichtweise?
  • philou.61 14. Januar 2014, 22:51

    Irgendwie werde ich mit dem Bild nicht warm. Ein aufsteigendes Teersträsschen begleitet von einem grob gezimmerten Geländer wird abrupt durch eine halb verdeckte Kirche gestoppt. Das Nebelmeer und die Berge sind am Rand zu Statisten degradiert. Das Bild vermittelt weder Nähe noch Weite - Mittelmass ;-).

    LG Phil
  • Klaus Wessela 14. Januar 2014, 20:04

    Eckläufer haben auch keine gestalterische Funktion.
    Schickes Foto mit Höhen und Tiefen.
    FG Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 157
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz