Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hier noch mal die Seitenansicht von der kranken Isolde....

Hier noch mal die Seitenansicht von der kranken Isolde....

Daniela Boehm


World Mitglied

Hier noch mal die Seitenansicht von der kranken Isolde....

Falls mir Jemand helfen kann wäre ich sehr dankbar....

Kommentare 8

  • Claire Werk 19. November 2007, 21:20

    Es gibt so ein Fachbuch "Fischkrankheiten" schon mal bei Amazon gesucht? In Berlin gibt es einen Tierarzt, der hat sich auf Fische spezialisiert, frag mich aber nicht nach den Namen.
    Ansonsten würde auch wie Andrea auf eine Verletzung tippen, etwa beim Reiben am Stein oder so.
    Viel Glück
    LG Claire
  • Andrea S. Marschner 18. November 2007, 22:21

    Vielleicht die Folge einer Verletzung? Aber such lieber den Tierarzt auf, das wird wohl das Beste sein. Ich drück Dir und Isolde die Daumen.
    LG! Andrea
  • Katrina M. 18. November 2007, 1:05

    Nur anhand des Bildes kann auch ein Fachmann nicht immer das richtige sagen.
    Parasiten würde ich (fast,da ich auch nicht alle kenne) ausschließen.
    Amerikanische Buntbarsche sind manchmal empfindlich.
    Hab mal ein Regenbogen-Cichlidenpaar gepflegt. Sie sind nacheinander an mir unbekannten Erkrankungen gestorben.
    Ich drück dir die Daumen,daß du sie durchbekommst.
    lg Katrina
  • Susa B.K. 18. November 2007, 0:11

    Schau mal hier nach:
    http://www.jameros.de/fischkrankheiten.htm

    Ich würde auf Odinium tippen (Samtkrankheit) und es dürfte ziemlich ansteckend sein, so dass Du wohl das ganze Becken behandeln musst. Esha 2000 in Verbindung mit Exit hilft so ziemlich gegen alles. Ansonsten kannst Du auch hier schauen:

    http://www.rhusmann.de/aqua/medikame.htm

    Viel Erfolg !!!

    LG Susa
  • Daniela Boehm 17. November 2007, 23:59

    @ Günther...ich habe jetzt mal ein Mittel im Zoohandel bekommen...es ist wohl ein Parasit...bääähhh
  • Günther Breidert 17. November 2007, 22:39

    Drucke die Bilder aus und gehe damit in einen gute Zoohandlung. Zu mehr kann ich leider nicht raten.
    LG Günther
  • Martina Sch. 17. November 2007, 17:40

    pilz?
    geschwür?
    auch ich kann nur zum arztbesuch raten!
    lg m.
  • Fritzla 17. November 2007, 15:16

    Doppelt genäht hält besser? :-)))
    Warst Du denn schon beim Tierarzt!