Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Georg Van Brakel


Free Mitglied, Braunschweig

Herbstspaziergang III

Kodak DC3400

Kommentare 6

  • Georg Van Brakel 16. Oktober 2001, 19:24

    Hallo Dirk,
    vielen Dank ;-) Ich werde es probieren und auch noch mal die Anleitung der Cam lesen ;-) Danke für den Tip

    Gruß Georg..
  • 6 6 1 16. Oktober 2001, 18:52

    Tja, die Antwort musste ich mir lange überlegen. ;-)
    Eigentlich ist ja auch schon alles gesagt, ohne Hilfsmittel richtig belichten geht hier nicht. Also entweder den hellen Teil anmessen und belichten oder den dunklen Teil. Oder halt nacheinander und dann per EBV zusammenfügen. Nun weiß ich natürlich nicht, ob ihr eure Kameras manuell einstellen könnt, ob eine Spotmessung möglich ist, etc. Aber die Messwerte werden ja wohl zumindest gespeichert, wenn ihr den Auslöser halb runterdrückt und dann schwenkt, oder?
    Grüße, Dirk
  • Georg Van Brakel 8. Oktober 2001, 18:28

    Hi Marita, Hi Dirk...
    nun bin ich mal gespannt ;-)Ich wäre auch dankbar noch einige Tipp's in der Richtung zu erhalten..

    Georg
  • Marita Schreiber 8. Oktober 2001, 18:07

    Hallo Dirk, tja - wie soll man denn richtig belichten, wenn man aus dem Schatten heraus fotografiert und die Sonne so stark auf das gegenüberliegende Ufer scheint? Sollte man EVs um 1/2 oder 1 tiefer einstellen? Ich habe keinen blassen Schimmer ... (noch nicht)
    Gruß Marita
  • 6 6 1 8. Oktober 2001, 13:20

    Hallo Marita, direkt vermeiden lässt sich das nur mit einem Grauverlaufsfilter. Alternativ bleibt nur zwei Aufnahmen zu machen. Eine im oberen Bereich richtig belichtete und eine im unteren Bereich richtig belichtete und diese dann später per EBV zusammenzufügen. Das dürfte ja eigentlich nicht das Problem für dich sein, oder?
    Grüße, Dirk
  • Marita Schreiber 8. Oktober 2001, 7:59

    Die Spiegelung im Wasser sieht toll aus, insbesondere dieses schöne Blau des Himmels. Allerdings sind bei so schönem Wetter die Bäume am Ufer etwas "überstrahlt". Dasselbe ist mir bei meinen Bildern im Bürgerpark gestern auch passiert. Landschaft traumhaft, durch die starke Sonne jedoch teilweise überbelichtet. Leider habe auch ich bei meiner Kamera nicht so viele Einstellmöglichkeiten. Ich wüsste auch nicht, wie man das vermeiden könnte. Vielleicht kann sich dazu ja mal ein "Techniker" äußern. Denn einen Polfilter habe ich auch nicht.
    Gruß Marita