Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Heiligen-Geist-Hospital zu Lübeck

Heiligen-Geist-Hospital zu Lübeck

663 1

Petra Wittfoth


World Mitglied, Lübeck

Heiligen-Geist-Hospital zu Lübeck

Das Heiligen-Geist-Hospital ist die älteste soziale Einrichtung Deutschlands.
Hier wurden kranke, arme und alte Menschen von den Schwestern des Ordens betreut, der schon in Italien,Frankreich und England solche Hospitäler betreute.
Das Haus wurde in der Zeit von 1276 bis 1286 erbaut und gehört zu den Monumentalbauten des Mittelalters
Im Langhaus ( 87 m lang und 14 m breit) schliefen die Bewohner zuerst nur in nebeneinander aufgestellten Betten.
Später wurden dann die sogenannten Kabäuschen gebaut, die eine Größe von ca. 4 qm haben. Hier war gerade mal Platz für ein Bett, einen Tisch und einen kleinen Schrank.
Aber die Bewohner hatten immerhin ein Dach über dem Kopf und eine Tür, die sie hinter sich zumachen konnten.
Diese Kabäuschen stehen noch, sind aber natürlich nicht mehr bewohnt.
Heute ist das HGH immer noch ein Heim für Menschen, die gepflegt werden müssen.
Allerdings gibt es jetzt hier schöne Zimmer in den historischen Gebäuden neben dem Langhaus.
In der Kirchenhalle und den Kabäuschen stellen Senioren im Herbst ihre Hobbykunst aus, und im Dezember findet hier ein Weihnachtsmarkt statt, der sehr bekannt ist.

Gewölbe in der Kirchenhalle des Heiligen-Geist-Hospital - 1
Gewölbe in der Kirchenhalle des Heiligen-Geist-Hospital - 1
Petra Wittfoth
Gewölbe im Heiligen-Geist-Hospital - 3
Gewölbe im Heiligen-Geist-Hospital - 3
Petra Wittfoth

Kommentare 1

  • Stefan Furgalec 10. November 2009, 17:16

    Noch ist keine Schlange vor der Tür, wird sie aber blad ändern. Interessante Info zum Bild.
    Gruß Stefan