Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Ende


Basic Mitglied, Schanghai

Hängendes Kloster

In der Nähe von Hunyuan, Shanxi Provinz, liegt dieses beeindruckende Kloster an einem der Hänge des Heng Shan, einer der fünf heiligen Berge in China.
Erbaut wurde dieses Kloster vor mehr als 1400 Jahren, es vereint als einzige Kloster weltweit Buddhismus, Daoismus und Konfuzianismus.
Grandios hängt, bzw. steht es auf vielen Pfosten über einer Schlucht mit steilen Bergwänden, durch einen Überhang nur teilweise vor herabfallenden Felsbrocken geschützt.
Da die Chinesen ebenfalls das Reisen entdeckt und uns Deutsche als Reiseweltmeister auch überholt haben, brauchten wir ca. 2 Stunden, um uns mit den vielen Besuchern herauf und durch das Kloster zu quetschen.

Kommentare 1

  • W. Franke 20. April 2014, 11:24

    Grandiose alte Architektur und Bauweise sehr gut dokumentiert.
    LG aus SA
    Willi

Informationen

Sektion
Ordner Südostasien
Klicks 411
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 80.0 mm
ISO 800