Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
458 7

HaPe-Gera


Free Mitglied, Gera-Lusan

haarige Beute

Pech für die Hummel,
denn selbst vor ihr macht diese veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia) nicht halt.

http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/001/00027/MZ00027.html

Kommentare 7

  • photo andre 2. Juni 2013, 16:28

    Sieht gut aus Gefällt mir sehr.

    Gruß
    Andre
  • Peter (PeT) Thiersch 6. September 2010, 16:26

    klasse !
  • Alfred Bergner 6. August 2010, 19:26

    Eine ganz tolle Aufnahme. Man kann erkennen, wie sie gerade einen Spinnfaden aus der Spinndrüse "herausschießt". So eine Aufnahme gelang mir im vergangenem Jahr auch schon mal, das Bild ist noch auf meiner Seite.

    LG Alfred
  • Frau(ke) 6. August 2010, 15:09

    Könnte auch Glücksmomente heißen..einmal für Dich,so ein Foto zu bekommen/machen zu können..und zweitens für die Spinne auch :-))
    So eine Spinne habe ich noch nicht gesehen.Tierwelt ist schon sehr interessant,besonders wenn man sie auch so zu sehen bekommt
    LG Frauke
  • Gisela Gnath 6. August 2010, 8:15

    Ui je...aber das ist wirklich ein ziemlich seltenes gelungenes Foto!!!
    lg Gisela
  • Johannes Macher 5. August 2010, 17:57

    Hoffentlich bleibt sie lange satt. Tolles Bild mit grausamen Einblick in Naturgesetze.
    Gruß Johannes
  • Werner Weg 5. August 2010, 17:12

    solche Bilder sind für mich der Höhepunkt des Fotografen und wenn die Bilder dann noch so gelungen sind wie dieses, ist die Welt in Ordnung.
    Eine feines Bid ist das.

    Gruß
    Werner

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 458
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz