Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Grabmal des Heimatdichters Heinrich Hansjakob

Grabmal des Heimatdichters Heinrich Hansjakob

310 2

womipfu


Pro Mitglied, Hamburg

Grabmal des Heimatdichters Heinrich Hansjakob

Heinrich Hansjakob (1837-1916)
Heinrich Hansjakob war Pastor und Schriftsteller.
In seinen Büchern schreibt er sehr viel über das Leben der Menschen im Schwarzwald. Er erzählte von Flößern, den Tagelöhnern, den Waldbauern und den Kaufleuten. Er ist viel im Schwarzwald gewandert, hat die Geschichten gesammelt und festgehalten.
Als Pastor war wohl für seine Vorgesetzten unbequem, da er sich für die "kleinen" Leute in seiner Gemeinde einsetzte.
In dieser Kapelle wurde er beigesetzt, es soll ein gewaltiger Zug an Trauergästen gewesen sein.
Noch heute ist sie für viele ein Wallfahrtsort.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Klicks 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-7
Objektiv 8 14
Blende 9
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 17.0 mm
ISO 800