Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
480 2

Bernd Carell


Pro Mitglied, Ennepetal

Gott vergib mir

Diese Aufnahme gelang mir nur unter sehr erschwerten Bedingungen, nicht nur wegen des Lichtes, sondern auch wegen des Gitters, das die Altarnische unzugänglich machte.
Der Altar befindet sich in der Kathedrale von Sevilla.
Ich finde, dass es sehr gut zum bevorstehenden Pfingstfest passt und überlasse es jedem selbst, daran zu glauben oder nicht, dass der Heilige Geist vom Himmel kam.
In diesem Sinne allen Mitgliedern der fotocommunity ein schönes sonniges Pfingsfest - ob mit oder ohne dem Heiligen Geist.

Kleiner Hinweis zum Abschluss:
Miserere mei deus, dass habe ich nach einiger Recherche herausgefunden, beruht auf dem 51. Psalm und hat Eingang in vielfältige Bereiche des kulturellen Schaffens gefunden.

Kommentare 2

  • Joachim Engelbracht 8. Mai 2008, 22:38

    Das ist jetzt wohl schon etwar 2008 Jahre her. Wäre es Heute, hätten wir jeden Tag Himmelfahrt. Denn er käme mit dem Irsinn der auf Erden herscht nicht zurecht.
    Liebe Grüße: Achim
  • Marita De. 8. Mai 2008, 19:41

    Die Aufnahme gefällt mir dir auch ein schönes Pfingstfest!
    LG
    Marita