Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wulf Krümpelmann


Pro Mitglied, Altlußheim

Kommentare 8

  • Torsten Linde 29. Januar 2003, 17:54

    also ich war auch da und lies mich von den zahlenschildern immer weiter in den canyon leiten.
    ich weiß bis heute nicht was sie bedeuten aber ich weiß das ich bald verdurstet wäre da ich 2 stunden ohne wasser und bei fats 50grad da reingelaufen bin.
    die knalligen bilder hab ich dort wenigstens auch schießen können.
    gruß torsten
  • Jens Kling 12. Januar 2003, 22:04

    @wulf
    also deine wegbeschreibung, und der schmale eingang kommt mir sehr vertraut vor. werde mal meine alten karten rauskramen, und nachsehen........nun will ich es wissen :-))

    grüße jens
  • Wulf Krümpelmann 12. Januar 2003, 18:37

    Hallo
    wahrscheinlich nicht.
    Du mußt vom Zabriskie Point zum Eingang des Death Valley fahren und im Tal dann die erste links. Noch wenige Meilen und es geht links durch einen sehr schmalen Eingang in den Golden Canyon.
    Der Abzweig ist ungefähr auf halber Strecke zum Artists Drive. Da ich eine Grünschwäche habe, konnte ich leider im Artists Drive die Farben nicht erkennen, aber meine Frau war begeistert.

    Gruß

    Wulf
  • Jens Kling 12. Januar 2003, 18:28

    @wulf
    am zabriskie point war ich zwar schon mal, aber an den canyon kann ich mich nicht erinnern......vielleicht schon zu lange her, war 1989.
    aber in der nähe des z.p. bin ich durch einen schmalen "eingang" in einen kleinen canyon gelangt.....vieleicht war's der ja ?

    grüße jens
  • Wulf Krümpelmann 12. Januar 2003, 17:37

    @Jens
    Hallo
    glaube ich, denn er ist nur im tiefen Winter zugängig. Es ist ein Seitental des Death Valley. Wenn Du schon mal Bilder von Zabrisky Point gesehen hat, von dort schaut man von oben auf den Canyon.

    Gruß

    Wulf
  • Jens Kling 12. Januar 2003, 11:21

    "golden canyon"......noch nie gehört. wo liegt der denn ?

    grüße jens
  • Wulf Krümpelmann 11. Januar 2003, 21:59

    Hi
    Wir waren morgen, 1 h nach Sonnenaufgang, (Im Winter) da. Die Farben waren so heftig.

    Gruß

    Wulf
  • Michael Gillich 11. Januar 2003, 16:47

    Heftige Farben; fast zu leuchtend;
    Hochformat passt;
    lg MIKE