Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anneli Krämer


World Mitglied, Berlin

Gleich schnappt er sich den Finger..

Im Haus des Waldes in Gräbendorf nördlicher Spreewaldrand bei einer Vorführung.

Kommentare 4

  • Heidemarie Kück 24. Oktober 2008, 10:10

    Das erste Foto ist etwas "gefälliger", da lieblicher und gewohnter. Dieses hier finde ich aber weitaus interessanter! Der Blick wird nicht durch das Gesicht des Trainers(?) abgelenkt, sondern führt direkt in den geöffneten Falkenschnabel. Das mag etwas Unbehagen auslösen, aber es fesselt den Blick und man fragt sich, was der Falke gerade empfindet und was als Nächstes passiert. Für mich eine sehr gelungene Aufnahme!
    Viele Grüße, Heidi
  • Anneli Krämer 15. Juni 2008, 22:00

    Hier war ich mir auch nicht so sicher aber er wartete wohl nur auf das gewohnte Leckerli - sein Futter.
    vg
    Anneli
  • Annemaus 15. Juni 2008, 21:31

    Meinst Du der hat das streicheln genossen?? Sieht aus als würde er gleich mal hacken...böse Vorahnung...

    LG Anne
  • Adrianus Aarts 15. Juni 2008, 1:28

    Sieht klasse aus Anneli, super passende schärfe am Falke-kopf.
    LG AD