Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
>>> Glaub' mir, immer wenn Du denkst es geht nichts mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her

>>> Glaub' mir, immer wenn Du denkst es geht nichts mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her

1.444 16

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

>>> Glaub' mir, immer wenn Du denkst es geht nichts mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her

(M)Ein Beitrag zum Digiart - Challenge - 49 - Der Ballon

Mehr über den Challenge findest Du im EBV - Forum:
http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=11&i=276961&t=276961

Alle Beiträge des "Ballon - Challenge" binden sich in dieser Sektion:

049 - Der Ballon
049 - Der Ballon


Die verwendeten Bilder stammen von:
makromarko
und
http://www.sxc.hu/

**********************************************************************************

Was haben ein Heißluftballon und ein Ei gemeinsam ???
Ganz klar, beide sind "Pflichtkandidaten" in der aktuellen Challenge-Bastelei.
Dieser Umstand scheint mir die einzige Begründung zu sein, die beide Elemente in einem Bild zu vereinen,allerdings wollte mir partout nicht das rechte einfallen, wie die gestellte Aufgabe zu lösen sei.
Wie schon oft in einer solchen Situation, fängt man einfach mal an, fügt ein ums andere Montageteil ein und überschlägt in regelmäßigen Abständen, ob es sich lohnt weiter zu machen, oder eine Dateileiche zu Grabe zu tragen.

Es ist also eher ein Versuch, mit dem aktuellen Thema "Warm zu werden", ob sich noch weitere "Versuche" ergeben werden, hängt von der Zähigkeit der Gedankenströme und dem Auftragsbuch meines Chefs ab.

Gruß - Martin

Kommentare 16

  • Martin Rodan 12. April 2011, 22:18

    @birgit

    Sobald Du die Würsten besorgt, den Grill angeheizt, das Bier kaltgestellt, die Kinder zu Deiner Mutter gebracht und den Garten auf Vordermann gebracht hast.

    Ach ja, vergiss bitte nicht noch einige Schälchen Erdbeeren zu besorgen, Du weißt schon, diese Leckeren aus Peru.

    Und-und-und einen Käsepilz, Du musst unbedingt noch einen Käsepilz vorbereiten, aber mit den blauen Weintrauben und nicht die Grünen !!!

    Ach ja, Dein Auto habe ich an Paul ausgeliehen, also nimm bitte den Buss und sei pünktlich, ich verlasse mich da ganz auf Dich, dass weißt Du ja und schließlich hast Du ja den ganzen Tag sowieso nichts zu tun >>>SMYLE
  • Fotobibi 12. April 2011, 22:09

    Hallo Martin, ich verstehe zwar das Bild nicht so ganz, aber dafür den Text umso besser. Ich musste auch meinen ersten Versuch in die ewigen Ebenengründe schicken bevor mir was einfiel, was mir wirklich Spaß machte.
    Ja, und so gesehen, verstehe ich das Bild vielleicht doch.
    Wann wird nochmal gegrillt?
    LG, Birgit
  • Reimund List 12. April 2011, 16:24

    auch das mit den Klebestreifen gefällt mir gut.
    vg R.
  • The Serious Side 8. April 2011, 22:40

    Wär er doch kein Rodan würde er nicht bis zur letzten Sekunde kämpfen :o)

    Sarah
  • Christian Gerth 8. April 2011, 22:18

    Mensch Martin, du tönst ganz schön verzweifelt! Aber ein Rodan wäre kein Rodan, wenn er nicht aus dem Stress ein Beitrag machen würde ;-))) Ist schon fast ein Runing-Gag! Weiter so, der Tag hat 24 Stunden ;-)

    LG Christian
  • Martin Rodan 5. April 2011, 19:24

    Meinen Dank an Euch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    @blickfänger
    Aber - aber - aber Claudia, die Hälfte der Notizen ist doch durchaus liebevoll zu nennen, ...
    ... oder etwa nicht ?????
    (Schluck, Räusper)


    @uli
    Ich kann das Ei selbst nicht mehr finden, denn beim durchfahren des Maschendrahtzauns ist es mir irgendwie aus der Hose gefallen ;-)
    Aber zum Glück hat es Fräulein Einauge noch rechtzeitig gesehen, bevor es ganz in der Ballonhülle verschwunden ist.


    @esther
    Ich weif nicht wie daf paffieren konnte, da kommt man am Abend müde und kaputt nach Haufe, da haut mir diefe Furie mit voller Wucht die Grillfange auf die Nafe.
    Anfliefend fetzt fie nach und flägt mir noch fwei Fähne auf.
    Ich verftehe daf einfach nicht und bin fehr traurig, weil fie gleich anfliefend noch ihre Koffer gepackt und daf Hauf verlaffen hat.

    Und jetft fehe ich mir ununterbrochen unfer Video an, wo wir noch gemeinfam glücklich waren:
    http://www.youtube.com/watch?v=SyvmfPHackE

    Ach bitte mein liebfter Fatz, komm' wieder her, ef ift fo fwer ohne Dich !!!!!

    Ich liebe Dich doch, Dein Hafimaufi
  • Treborn Sellen 5. April 2011, 13:40

    Warte immer noch auf ein Licht......;-)
    Klasse gebastelt.
    Gruss Norbert
  • makromarko 4. April 2011, 13:32

    auf jeden fall hoffe ich auch
    für dich, dass es noch einen
    funken gibt und dieser dann
    nicht nur ''überspringt'' sondern
    das licht macht.
    die vorgaben waren spontan
    ausgedacht und ja, weil die
    eierei die tage ansteht, hatte
    ich die bescheuerte idee mit
    dem ei. selbst bin ich auch noch
    am grübel'n ;-))
    hoffe, dass die gedankenströme
    bald betriebstemperatur erreichen
    und cheffe nicht den effe macht ;-))
  • Esther Margraff 4. April 2011, 13:01

    bei der todo Liste seh ich schwarz für weiter Beiträge.
    Das erhöht immerhin unsere Chancen :O)
    ..und dir Hasimausi, wünsche ich trotz alledem eine angenehme Woche!
    esther
  • ulizeidler 4. April 2011, 11:52

    Eieiei.. echt Ostern... kann das Ei nich finden...
    ;o))

    Aber die warmherzigen Zettel sind doch nett... weiß gar nich, was die alle haben..

    DUW

    ;o)
  • Fräulein Einauge 4. April 2011, 11:35

    Aber da ist doch alles da - das Ei hat sich doch nur etwas in dem Ballon versteckt. :-) Sonst wäre er auch nie und nimmer durch das Gitter gekommen - nur mit harter Schale kommt man da durch.

    Ja, machmal verzettelt man sich bei der Bilderei und auch im Leben hin und wieder - hast Du gut dargestellt :-)!
  • Blickfänger 4. April 2011, 9:50

    ich hätte das Ei gegen einen der ach so lieben Merkzettel gedonnert ;D

    C.
  • Carmen Mc Lean 4. April 2011, 0:02

    Ich mach mir keine Sorgen um dich, bestimmt haust du uns bald deine Werke wie ein Unschuldslamm um den Kopf!
    LG Carmen
  • hk2102 3. April 2011, 23:41

    oh ich stimm dir zu 100% zu, keine leichte Aufgabe auch ich habe wohl meine Kreaphase zur Zeit begraben, aber für den Anfang ist es dir ja schon mal wunderbar gelungen.............
    LG Heike
  • cirrus56 3. April 2011, 22:10

    Endlich mel eine ehrlich Seele, die Mut zur Lücke zeigt.
    Scheint wirklich keine leichte Aufgabe zu sein.

    lg Gunther