Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Schwab1


Free Mitglied, Petersberg

Kommentare 4

  • Michael Schwab1 2. Februar 2004, 9:37

    Vielen Dank für die konstruktive Kritik.

    Diese Bild ist bei einem Spaziergang entstanden. Ich habe den Zug gehört und die Kamera einfach daraufgehalten --> dementsprechend ist auch die Bewertung ausgefallen.

    Ich werde mich mal näher mit dieser Disziplin beschäfigen und demnächst mal wieder ein Bild reinstellen. Mal schauen ob dann eine Verbesserung zu merken ist.

    Vielen Dank.
  • Olaf Herrig 1. Februar 2004, 4:53

    Eigentlich wäre es für mich interessant, was Du selbst von deinen Bildern hälst!

    Aus der Sicht des Eisenbahnfotografen paßt hier garnichts! Das Wetter war ungeeignet, der Himmel ist überbelichtet, die Belichtungszeit war für den Zug zu lang und das Motiv ist in die Ecke geklatscht! Das Bild wirkt außerdem überschärft!

    Christians Rat mit Weitwinkel vergiß wieder, für Eisenbahnfotos eignet sich am besten eine mäßige Teleeinstellung! Das ist aber auch das Einzige, was auf Deinem Bild paßt! Zum Glück für Dich kannst Du ja an solchen Motiven üben, sie sind ja nicht gerade selten!

    MfG, Olaf.
  • Christian. Müller 31. Januar 2004, 16:58

    Für Eisenbahnfans sicherlich interessant....aber rein fotografisch gesehen ists keine meisterleistung.

    Der Himmel ist erstens einfach nur weiß und vor allem der Bildaufbau ist langweilig....das nächste mal vielleicht näher an die Schienen ran und dann in weitwinkel damit die lok größer und dramatischer wirkt...

    ciao
    chris
  • Michael Schwab1 31. Januar 2004, 16:46

    Sagt mir doch mal, was Ihr hiervon haltet.

    Für die Mühe einen besonderen Dank.