Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Prüm


World Mitglied, Merzig / Saar

Geschafft....!!

Die vorläufig letzte Skulptur für das Projekt "Steine an der Grenze". Es ist dem Andenken des Bildhauers Otto Freundlich (1878-1943) gewidmet und versteht sich als Teilstücke dessen pazifistischer Idee einer großen „Straße des Friedens“, einer europäischen Skulpturenstraße, die von Paris bis Moskau führen sollte. Freundlich hatte diese Idee skizziert, konnte sie aber nicht mehr realisieren; er wurde am 9. März 1943 im KZ Majdanek ermordet. (Aus Wikipedia)
Aufgenommen mit einer Ricoh Caplio R 3.

Kommentare 1