Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gems of the storm

Gems of the storm

439 11

Karsten Kowalk


Free Mitglied, München

Gems of the storm

Montage mit Photoshop 6.0
Originalaufnahmen mit Fujifilm MX-2900, stark verändert

Kommentare 11

  • Karsten Kowalk 26. August 2001, 13:51

    hi, roland!

    vielen dank für deine anmerkung. was das gesicht betrifft: das reflexions-leuchten war mir selbst auch sehr wichtig, ich habe auch tatsächlich versucht, es "per hand" zu colorieren - zugegebener weise nur gering, denn ich wollte den eindruck der gesichtsfarbe nicht "übermalen". und der überhellte baum passt, finde ich, auch ganz gut rein in die unwirkliche atmosphäre. ich habe mir auch schon überlegt, die originale zu posten oder eine arbeitsschrittbeschreibung zu geben. ich befürchte allerdings, dem bild seinen "zauber" zu nehmen, wenn ich das mache, und das will ich nicht. mal sehen...
  • Roland Hacker 25. August 2001, 17:25

    Hallo Karsten,
    wenn auch einige Details im Bild nicht ganz realistisch sind, wie z.B. das Nichtvorhandensein eines roten Reflektions-Leuchtens im Gesicht der Frau, oder die Überhellung des Baums durch das Licht, was ja von hinten kommen soll, vermittelt das Bild dennoch eine sehr interessante Stimmung, und gefällt mir gut.
    Wäre auch interessant das Bild im Original zu sehen.
    Gruss, Roland
  • Frank Blendinger 22. August 2001, 4:08

    wirklich eine großartige farbauswahl! das bild leuchtet richtig. bringt eine wunderbar düstere gesamtstimmung rüber. gefällt mir sehr gut!
  • Wolfgang Loeser 20. August 2001, 21:28

    Hallo Karsten,
    Dank für Deinen Kommentar! Denke wir sind so auf der gleichen Line! Weiter so!
    Gruß
    Wolfgang
  • Karsten Kowalk 19. August 2001, 10:20

    hi, uwe & die anderen!

    ein herzliches dankeschön für euer feedback!
    @uwe: also an den proportionen habe ich rein gar nichts geändert, der kopf ist also in natura auch so geformt :) einzig die farben habe ich hier verändert, damit die person unwirklich wirkt. viele grüße!
  • Uwe W 19. August 2001, 10:13

    ein gutes bild ,was stört ist der kopf in den proportionen zum rest man hat das gefühl ,oder anders ,irgenwie pass der kopf nicht richtig ins bild
  • Roman F. Hümbs 19. August 2001, 8:46

    schönes werk. nur die vordergründige aufteilung gefällt mir nicht. was daran liegt, dass das auge immer wieder zu den hellen stellen in deinem fall blitze gezogen wird. somit hätte die person auch unter die blitze gehört.

    das geheimnisvolle ansich gefällt mir gut im werk.
  • Karsten Kowalk 19. August 2001, 2:22

    hallo, leute! erstmal vielen dank für das feedback. natürlich kann und soll jeder seine persönliche meinung posten, deswegen habe ich schliesslich die bilder hier reingestellt. interessant ist's allemal, besonders bei abweichenden meinungen. bis bald!
  • L Lh 19. August 2001, 2:15

    roland,es geht nicht um irre machen.die hilfestellung braucht wohl keiner.
    aber meinungen vertreten darf man in der fc doch noch oder?
    gruß leo
    ich habe nichts gegen ebv!
  • Roland K. Mettel 19. August 2001, 2:08

    Hallo Karsten,

    absolutes Spitzenbild gefällt mir sehr gut. Laß Dich von den vielen Fotografen hier nicht irre machen. EBV wird hier oft sehr unangemessen und nicht immer neutral bewertet.

    Und herzlich Willkommen in der FC.

    Beste Grüße von Roland
  • L Lh 19. August 2001, 1:40

    solche veränderungen stossen nach meiner einschätzung immer an die grenzen der fotografie.
    aber hochachtung vor der ebv.
    gruß leo

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz