Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Holderegger


Pro Mitglied, Ostschweiz

Gelbe Lohblüte (Fuligo septica)

Lohblüte mit Überresten des Plasmodiums
Schleimpilze bilden ein Plasmodium, eine Plasma-Masse mit vielen Zellkernen bzw. amöboiden Zellen. Das Plasmodium ist ein vielkerniger, amöboid beweglicher, ungegliederter Organismus. Es ist ein Entwicklungsstadium der meisten Schleimpilze. Die Plasmodien von Schleimpilzen ernähren sich meist durch Phagozytose. Dabei werden zumeist Bakterien, aber auch Sporen, Pilzhyphen und anderes von ausfließendem Plasma umflossen und inkorporiert.
Auffällige Plasmodien der Schleimpilze tragen oft volkstümliche Namen: Blutmilchpilz (Lycogala epidendrum), Hexenbutter sind die Plasmodien der Lohblüte (Fuligo septica), als Drachendreck oder Wolfsblut werden weitere Plasmodien bezeichnet.
Ich weiss, dem Bild fehlt etwas an Schärfe, trotzdem wollte ich es euch nicht vorenthalten.
Alle Angaben aus Wikipedia. Dort ist noch einiges über Schleimpilze zu lesen.

Kommentare 12

  • Ludger Hes 25. November 2009, 17:27

    Hallo Werner,
    die Gelbe Lohblüte hast Du 1a abgelichtet. Sonst schließe ich mich der Meinung von Andreas an. Auch der gelbe Rahmen lenkt für meinen Geschmack etwas stark vom schönen Hauptmotiv ab. Deine ausführliche Beschreibung finde ich gut. :-)
    LG Ludger
  • Maik Köster 9. Oktober 2009, 13:15

    Leider bin ich kein Pilzkenner, aber das Bild sieht interessant aus und durch den Text habe ich was da zu gelernt.
    Gruß Maik
  • Sandra U. Ralf J. 4. Oktober 2009, 11:04

    Eine sehr schöne Aufnahme ist das.
    Sehr interessant.
    Wir wünschen Dir einen schönen Sonntag.
    LG Sandra und Ralf
  • Claire Werk 3. Oktober 2009, 22:00

    Danke, fürs zeigen, den kannte ich noch gar nicht. Fc bildet
    LG Claire
  • Gerlinde Weninger 3. Oktober 2009, 18:32

    Danke, das ist wirklich sehr interessant!
    liegrü die gerlinde
  • Rike-Tina 3. Oktober 2009, 14:24

    UI, das sieht sehr interessant aus
    eine sehr schöne Aufnahme!
    LG Rike
  • Velten Feurich 3. Oktober 2009, 12:58

    Sehr interessant und farblich ja ein wahrer "Kracher "
    Informativ noch dazu und somit neine runde Sache!
    Schönen Feiertag wünscht Velten
  • Morgain Le Fey 3. Oktober 2009, 9:57

    Immer wieder beeindruckend das leuchtende Gelb der Lohblüte.

    Das Bild ist nicht schlecht, aber die Ausschnittswahl halte ich nicht für optimal - oben, unten und rechts zu eng und dafür links zu viel Leerlauf. Natürlich weiß ich nicht, wie es unten und rechts weiterging, aber wenigstens das Blatt hätte ich gern komplett gesehen.

    Gruß Andreas
  • erica conzett ec 3. Oktober 2009, 9:44

    de fc ist nicht nur eine plattform von chronischer missmacher,
    nein, er kann auch bildend sein.
    das sieht man hier wieder bestens, ich habe wieder was gelernt
    danke
    ric
  • Kurt Neeser 3. Oktober 2009, 6:05

    Wow, so etwas habe ich noch nie gesehen. Sieht aber wunderschön aus.
    Danke für die Beschreibung, da habe ich wieder einmal etwas gelernt.
    VG Kurt
  • Marguerite L. 3. Oktober 2009, 0:14

    Wunderbare Aufnahme mit dem leuchtenden Schleimpilz
    Wochenendgrüessli Marguerite
  • Daniela Boehm 2. Oktober 2009, 23:27

    Das sieht ja skuriel aus.. ;) LGDani