Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

David Busch


Free Mitglied, Leipzig

Geisterstunde auf dem Südfriedhof Leipzig

Starker Wind und eine längere Belichtungszeit liesen die Wolken unwirklich erscheinen, ein Konvertierung in Sepia gibt dem ganzen einen etwas mystischen Anstrich, ich hoffe es gefällt Euch. Sonst ist nichts bearbeitet.

Nebel fehlt noch :)

Kommentare 2

  • fred 1199 8. November 2013, 21:17

    auch in dieser tonung sehenswert,sepia passt
    lg gerd
  • Zartbitter 1. November 2013, 10:22

    In den Schatten ist kaum Zeichnung vorhanden, das Weiß des Turmes ist überhaupt nicht vorhanden.

    Wie lösen? Entweder die Zeichnung in den Schattenpunkten und den Weißpunkt verändern. Oder die Konvertierung in Graustufen verbessern. Das wäre, was ich probieren würde.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Architektur
Klicks 242
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NEX-5
Objektiv Sony E 18-55mm F3.5-5.6 OSS
Blende 4.5
Belichtungszeit 8
Brennweite 32.0 mm
ISO 200