Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
221 16

Irmhild Engel.s


World Mitglied, Kleve und Köln

Gegenüber

wer kann diesem Blick lange standhalten?





.

Kommentare 16

  • Jürgen L. aus D. 4. März 2008, 15:32

    Hm, über die Modelle soll man ja in der FC nix schreiben sondern sich auf das Bild konzentrieren. Also schreibe ich nicht, daß du eine hübsche Tochter hast ...

    Ja der Blick ... ich denke er wirkt auf jeden Betrachter anders, je nachdem ob man die Blickende kennt oder nicht und in welcher Stimmung man gerade selber ist.

    Die Reduzierung auf Sepia paßt bei dieser Aufnahme gut und gibt einen besonderen Reiz.

    LG J.

  • Das Ingo 26. Februar 2008, 21:08

    Ein Blick sagt mehr als tausend Worte...
    *Ein Bild aber auch manchmal ;-)*
    Sehr natürlich, ein sehr schönes Portrait.

    Gruß Ingo
  • E-Punkt 26. Februar 2008, 18:53

    Das wirkt völlig unverkrampft bzw. natürlich. Und schon allein von daher ist dieses Foto einmalig gut.
    LG Elfi
  • Volker Kullik 26. Februar 2008, 18:32

    sie schaut sehr skeptisch...aber trotzdem sehr hübsch!

    lg,
    volker
  • Irmhild Engel.s 26. Februar 2008, 15:17

    sag ich doch, Frank, dass ich sie liebe so wie sie ist :-)
  • Frank Wertke 26. Februar 2008, 13:16

    so schlimm kuckt sie nun wirklich nicht. bissel skepsis muss immer sein. und immerhin hat sie dir ihr handy geliehen! is bestimmt ne gute, wie teenis eben so sind.
  • Krausi 26. Februar 2008, 6:55

    Meine Töchter sind noch im Kindergartenalter, deshalb habe ich noch gut reden ;-)
    Ich kann mich noch an meine Teenagerzeit erinnern und fand Eltern schon ziemlich nervend ... ;-))
    Kommt wirklich gut in Sepia!
  • Irmhild Engel.s 25. Februar 2008, 23:27

    ihr seid echte Verharmloser :-)
    dieser Blick begegnet mir (täglich), egal ob mit Kamera oder ohne
    aber das sind die Herausforderungen des Lebens
    die ich liebe
  • Andi L. 25. Februar 2008, 23:23

    da soll einer nicht genervt sein, wenn 2 in der Familie ständig mit der Kamera im anschlag rumlaufen..... :-))

    aber wie die Vorschreiber

    ein hübsches Model und ein schönes Portrait !!
  • DiHa 25. Februar 2008, 22:40

    da wollte sie wohl nicht. Oder?
    ein tolle Bild in einer sehr schönen Tonung.
    Klasse

    LG, Dirk
  • Micaela Abel 25. Februar 2008, 22:35

    teenager-Grrrr-gesicjt.
    feine haut und tolle augen und klasse nase. echt ne hübsche. und wenn ma mit der knipse rumspielt, kann man schon mal genervt sein...vermutlich ist es aber nur, weil sie gerade mal gegen das licht schauen muss....:)
  • ooO MinOuche Ooo 25. Februar 2008, 21:44

    ...ein genervtes Grübchen! *g*
  • Ursula Theißen 25. Februar 2008, 21:38

    Hübsch in sepia - reizendes Grübchen ;)))
    LG Ursula
  • Frank Wertke 25. Februar 2008, 21:28

    ahh, das freulein tochter :-)
  • Irmhild Engel.s 25. Februar 2008, 21:15

    Frank, das muss ich auch täglich überlegen :-)