Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

ronmaier.photography


Free Mitglied, Berlin

ganzt schön ausgefuchst...

Aufgenommen am 4.8.2007 gegen 17 Uhr in unserem Hof... mitten in Berlin-Dahlem...
Übrigens stand er oder sein Kollege schon bei uns in der Küchentür ... Leider hatte ich da die Kamera nicht schussbereit - Als ich sie geholt hatte, war er wieder weg - durchs Fenster... :-)

Kommentare 2

  • Maurice Mercier 28. Oktober 2007, 4:09

    Reinecke ist halt ein schlaues Kerlchen !
    Klasse Momentaufnahme.
    Top.
    Ciao Maurice
  • Pedrofo 28. Oktober 2007, 2:49

    das hat ursachen - im allgemeinen ist ein fuchs ein scheues tier mit grosser fluchtdistanz.
    ich weiss - sie kommen immer mehr in die städte.
    sie haben hunger - und in den abfällen ist immer etwas brauchbares für sie dabei.
    jedenfalls ein klasse foto - gratulation, ist mir noch nicht gelungen. einen in der wildbahn vors objektiv zu kriegen.
    (kann es sein, dass sich die "roten" in berlin immer mehr ausdehnen? ;-))
    lg
    peter