Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gäubodenvolksfest 2005

Gäubodenvolksfest 2005

713 2

Kathrin Ternes


Free Mitglied, Niederbayern

Gäubodenvolksfest 2005

Das stell ich nun nicht wegen der Qualität des Photos rein, sondern weil ich selbst nicht sicher bin, was ich von sowas halten soll, und weil einige Kommentare zu den Hundebildern gekommen sind.
Einerseits find ich sowas immer blöd, die armen Tiere. Andrerseits ists auch irgendwie witzig und den Pferden zum Beispiel ist es egal, ob sie nun ne Decke drüber haben oder auch ein Dirndl. Irgendwo sind aber sicher die Grenzen....was meint ihr?

Kommentare 2

  • Anja Grell 27. August 2005, 10:12

    Die armen... ;^)
    Tja, da kann man echt geteilter Meinung sein. Aber vielleciht braucht man auch nur den richtigen Humor (hoffe die Pferde haben ihn).
    Gruß Anja
  • Christian Scherl 20. August 2005, 19:22

    ... na ja, irgendwie lassen die ja eh recht stark den kopf hängen - so nach dem motto: "hoffentlich kennt uns keiner...." :o))

    war selbst ebenfalls beim fotografieren am umzug...
    bilder hab ich allerdings nur hier:

    http://www.foto-scherl.de/sr

    grüße chris